Starke Action bei den Side Events im King’s Casino

Chips_Kings_GPT1cAuch für Spieler mit einer etwas kleineren Bankroll werden im Rahmen der partypoker MILLIONS Germany im King’s täglich sehr attraktive Events angeboten. So konnten sich Poker Fans vor Ort gestern in das €180+€19 Monster Stack Turnier einkaufen. Nach einem bereits erfolgreichen ersten Starttag leisten sich gestern an Tag 1b 85 Spieler das Buy-in und 16 Re-Entries wurden bezahlt.

Von den gestarteten Spielern konnten sich 31 weitere für den zweiten Tag qualifizieren, mit Ales Kucera als Chipleader mit 686.000, vor Jakub Oliva mit 602.000 Chips. Ab 13:00 Uhr startet Tag 1c und ab 18:00 Uhr habt ihr die letzte Chance sich in das Monster Stack Event einkaufen.

Anbei die Chipcounts nach Tag 1b:

Monster Stack
Date:February 15 – 18Players:85
Buy-In:€ 180Re-Entries:16
Consumption fee:€ 19Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 100.000Add-Ons:0
Starting Stack:100.000Leveltime:30 min
Entries total:246Players left74
PosFirst NameLast NameCountryChipcount
1alešKučeraCzech Republic686.000
2JakubOlivaCzech Republic602.000
3BigsmdGermany600.000
4Mickey MouseGermany573.000
5SquadoucheGermany570.000
6RaphaelTidghiFrance492.000
7Harry WallacePavaskoUnited States426.000
8OlafCzech Republic420.000
9AndreiGhitaRomania380.000
10KemalBulutGermany372.000
11RomanPlacekGermany368.000
12Ronny Henri FAussemsBelgium364.000
13DJ ICEAustria335.000
14OleksandrBilanyčCzech Republic334.000
15Chun FokLiangGermany320.000
16NesrinCanTurkey294.000
17FranzLederleGermany294.000
18HannesJeschkaGermany290.000
19PhillipriccioUnited Kingdom282.000
20MarioNobileCzech Republic236.000
21MartinGreizingerCzech Republic231.000
22NicoleMálekováSlovakia203.000
23Mirmi KeyzaAustria195.000
24RobertTremlGermany189.000
25TeodorPopovičSlovakia185.000
26PetrŠustaCzech Republic175.000
27DmitriiSukhorukovRussian Federation125.000
28DorianRios Pavonnevyplneno110.000
29BenjaminBehrensGermany83.000
30StilyanaSandevaBulgaria80.000
31MateuszKrzyzewskiPoland78.000

 

Am Freitag stand auch der King’s Klassiker das Big Friday am Turnierplan. Für ein Buy-in von €90+€10 kauften sich 169 Spieler ein und 56 Re-Entries wurden bezahlt. Als nur mehr drei Spieler am Final Table waren, konnte man sich auf einen Deal einigen. Als offizieller Sieger nahm „SUPER_MARIO“ aus Belgien €3.342 mit nach Hause, die beiden Rumänen Eusebiu-Nicolae Jalba und Nicusor Leonard Bordea erhielten jeweils €3.161 bzw. €2.933 Preisgeld.

Anbei die gesamten Payouts:

Big Friday
Date:February 16Players:169
Buy-In:€ 90Re-Entries:56
Consumption Fee:€ 10Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 20.000Add-Ons:0
Starting Stack:20.000Leveltime:30/20 min
Prize Pool paid€ 19.237
Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayoutDeal
1SUPER_MARIOBelgium€ 4.476€ 3.432
2Eusebiu-NicolaeJalbaRomania€ 3.030€ 3.161
3Nicusor LeonardBordeaRomania€ 2.020€ 2.933
4Andy BoyGermany€ 1.654
5ChristianWolfGermany€ 1.327
6Olle IckeGermany€ 1.029
7Dieter KlausWeigelGermany€ 762
8GilThierryBelgium€ 560
9Andreas JosefStoyanGermany€ 446
10JoseRodriguezSpain€ 375
11ArnasVaškeviciuGermany€ 375
12BenjaminBaltruschatGermany€ 327
13AxelSteinerGermany€ 327
14eMKeySlovakia€ 298
15DominikRaišlCzech Republic€ 298
16OliverDr. GrossGermany€ 269
17BjörnRustGermany€ 269
18KfirLevyIsrael€ 242
19JorisSchetsBelgium€ 242
20ValeriiLubenetsUkraine€ 242
21patatalordGermany€ 223
22NikolaKojovicSerbia€ 223
23PatrickJowaBelgium€ 223

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben