Fabio Sperling mit starken Auftakt beim partypoker UK Poker Championship Main Event im Dusk Till Dawn!

Fabio Sperling (GER)
Fabio Sperling (GER)

Nach dem die partypoker Millions Germany am Sonntag im King’s beendet wurde, startete im „Dusk Till Dawn“ in Nottingham schon das nächste große partypoker Live Festival. Am Mittwoch fiel dort der Startschuss zum GBP1.100 partypoker UK Poker Championship Main Event. Bei diesem Turnier geht es um ein garantiertes Preisgeld von GBP1.000.000. Gegen Mittag begann dort der Starttagen 1a. Insgesamt kamen hier 193 Entries zusammen.  Für die Teilnehmer gab es eine Startdotation von 100.000 und es standen zwölf Levels à 40 Minuten auf dem Programm. Die deutschsprachigen Spieler waren durch Manig Loeser und Fabio Sperling vertreten. Manig Loeser (GER) schaffte es mit 196.500 (28 Big Blinds) in Tag 2. Fabio Sperling (GER) erwischte einen guten Start in das Turnier und schloss Tag 1a auf Platz 5 im Ranking mit 588.500 (84 Big Blinds) ab. Den Chiplead bei 52 Akteuren die Tag 1a überstanden, holte sich der Brite Adam Neal mit 987.000 (141 Big Blinds).

Am Abend gegen 17:00 Uhr gab es dann noch den Tag 1b und hier durfte man 119 Entries verbuchen, so dass nach zwei von vier Starttagen Eins schon insgesamt 312 Starts zu Buche schlagen. Der Modus war identisch mit Tag 1a und es schafften schließlich 32 Protagonisten heil durch den Tag. Mit Patrice Brandt konnte sich auch ein Deutscher eine gute Ausgangsposition für Tag 2 erspielen. Patrice schloss den Tag mit 320.000 (45,5 Big Blinds) ab. Den Overall-Chiplead konnte Ludovic Geilich (SCO) mit 1.028.000 (147 Big Blinds) übernehmen.

Am Donnerstag gibt es noch die Starttage 1c und 1d, bevor es am Freitag um 12:00 Uhr mit Tag 2 weiter geht. Dann startet Level 13 bei Blinds 3.500/7.000 (Button Ante). Die Levelzeiten werden am Tag 2 auf 60 Minuten erhöht. Der Average bei bisher 84 qualifizierten Pokercracks liegt bei 371.428 (53 Big Blinds).

Auf „My partypoker Live“ gibt es Updates zum Main Event.

Hier sind die Chipcounts von Tag 1a:

PlatzNameNationChipcount
1Adam NealGB987,000
2Paul RuncanGB866,000
3James EftekhariGB731,500
4Khadam HussainGB593,000
5Fabio SperlingDE588,500
6David JohnsonGB588,500
7Daniel StaceyGB562,000
8Shivaan PopatGB537,500
9Chris BriceGB532,000
10Thomas HemmingGB525,000
11Thomas HighGB507,000
12Joshua JonesGB496,500
13Harvey SellickGB492,500
14Jimmy KebeML479,000
15Jacqueline CachiaGB478,000
16Ali ZihniGB476,500
17Andrew WilsonGB465,500
18Robert TaitGB465,000
19Daniel EfeturkGB439,500
20Tasos GregoriouGB425,000
21Yiannis LiperisCY414,500
22Robert WhiteGB409,000
23Nicholas CrispGB406,000
24Paul EphremsenGB373,000
25Connor HogartyIE369,000
26Mark McgovernGB367,500
27Steven MorrisGB346,000
28Eleanor WheelerGB340,000
29Tom HallGB314,500
30Luigi ViscomiGB310,500
31Davide AnicitoGB302,000
32Keith JohnsonGB282,000
33Mihaly JancsoGB275,500
34Daniel ParsonageGB272,000
35David CohenGB240,000
36Tudor PopaRO237,000
37David WarnerGB229,000
38Marcel LuskeNL226,500
39Cameron HuntGB210,000
40Richard JonesGB209,000
41Manig LoeserDE196,500
42Braz JuniorGB195,000
43Jamie NixonGB169,000
44Isaac BarkerGB165,000
45Richard KingGB162,000
46Lorenzo SavojaIT157,000
47Tadas GindrenasGB156,000
48Anthony ArlottGB148,000
49Ben FarrellGB143,000
50David VamplewGB122,000
51Robert BakerGB111,000
52Gordon CaseyGB70,000

Hier sind die Chipcounts von Tag 1b: (inoffizielle nicht vollständige Chipcounts)

PlatzNameNationChipcount
1Ludovic GeilichGB1,028,000
2Sylvia HewittGB785,000
3Joe ParsonsGB486,000
4Tamer KamelGB330,000
5Patrice BrandtDE320,000
6Audmas V310,000
7William ChattawayGB285,000
8Anthony GardnerGB250,000
9Paul SinghGB223,500
10Lauren RenderGB200,000
11Emran HussainGB200,000
12Steven WarburtonGB154,000
13Justin SevillaGB120,000
14Ben WinsorGB110,000

Quelle/Bildquelle: partypoker

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben