partypoker LAPC Main Event – Amauri Grutka mit dem Sieg, Joao Simao erneut Vierter!

Grutka_LatinAmericanPokerTourIn der Küstenstadt Punta del Este in Uruguay, eine der Poker-Hochburgen in Südamerika, fand in den vergangenen Tagen das $1.100 Main Event der partypoker Latin American Poker Championships statt. 1.137 Entries kamen bei dem Turnier zusammen, wodurch sich ein Preispool von $1.102.890 ergab.

Den Sieg sicherte sich am Sonntag im Finale der Brasilianer Amauri Grutka für $200.000. 

Simao_LatinAmericanPokerTourErneut Gast am Finaltisch nach seinem vierten Platz beim partypoker Millions Main Event in Rozvadov war partypoker Botschafter Joao Simao. Zeitweise war der Brasilianer sogar Chipleader, am Ende reichte es wieder nur für Platz vier und $60.000. 

Tage zuvor hatte Simao bereits beim LAPC $5.300 High Roller Event sein Können unter Beweis gestellt. Hinter Fabrizio Gonzalez aus Uruguay wurde Simao bei dem teuren Turnier Zweiter für $50.000. Auf Platz 3 schoss er dabei sogar seine Frau Luiza Simao aus dem Turnier.

partypoker Live Latin American Poker Tour – $1.100 Main Event – Final Table Ergebnisse

Entries: 1.137

Preispool: $1.102.890

PlacePlayerHome CountryPrize
1Amauri GrutkaBrazil$200,000
2Yi LinChina$130,000
3Federico DaniaArgentina$88,290
4Joao SimaoBrazil$60,000
5Marcelo AzevedoBrazil$40,000
6Bruno KawautiBrazil$30,000
7Lucas ScafiniBrazil$20,000
8Francisco GarciaUruguay$14,000


partypoker LAPC $5.300 Single Re-Entry High Roller – Ergebnisse

Entries: 34

Preispool: $200.000 GTD

PositionPlayerCountryPrize
1Fabrizio GonzalezUruguay$79,000
2Joao SimaoBrazil$50,000
3Luiza SimaoBrazil$30,000
4Brian KaufmanUruguay$20,000
5Alfredo BizouzaUruguay$15,000

 

Quelle / Bildquelle: mypartypokerlive, Pokernews

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben