Die German Series of Poker 2018 an diesem Wochenende im Schuppen 2 in Bremen

GermanPokerDaysLogoAn diesem Wochenende präsentieren die German Poker Days die German Series of Poker 2018 mit einem 3 Tages-Festival der Extraklasse. Wie fast selbstverständlich für Deutschlands größten Pokerveranstalter, ist Pokeraction vorprogrammiert. Als großes Highlight der Serie wird ab dem 23.03.18 eine riesige Pokerparty im Schuppen 2 in Bremen gefeiert.

Es soll eines der Pokerturniere der GPD-Geschichte werden – Das Main Event hat drei Starttage und ein Finale am Sonntag, den 25.03.18. Auch bei den Side Events ist für jeden Geschmack etwas dabei. Angeboten werden ein Omaha-Event, ein Ladies- sowie ein Seniors Event, ein Low-Budget Special und viele weitere.

Es besteht die Möglichkeit sich für 25€ direkt in das Main Event einzukaufen, die Side-Events sind ab 12€ Buy-In verfügbar. Der Preispool des Main Events setzt sich aus 25 Pokerreisen für das King’s Casino im Wert von je 222€ zusammen. Insgesamt werden an diesem Wochenende über 30 Pokerreisen ausgespielt!

Alle Infos zum großen Finale findet man unter:

http://www.germanpokerdays.de/events/märz-gpd-german-series-poker-bremen-main-event-tag-1a (Als Beispiel für Starttag 1A am Freitag, alle weitere in der Turnier-Übersicht unten)

Location: Schuppen 2 Eventloft in Bremen

German Series of Poker Turnierplan / Schedule (Fr. 23. März 2018 – So. 25. März 2018):

23.03.2018 – German Series of Poker Tag 1a – 19 Uhr

23.03.2018 – Ladies Event – 21 Uhr

24.03.2018 – GPD Omaha Challenge – 13 Uhr

24.03.2018 – German Series of Poker Tag 1b – 14 Uhr

24.03.2018 – GPD Super Deepstack Side Event – 15 Uhr

25.03.2018 – German Series of Poker Tag 1c Turbo – 11 Uhr

25.03.2018 – Low Budget Deepstack – 13 Uhr

25.03.2018 – German Series of Poker Finale – 15 Uhr

25.03.2018 – GPD Super Deepstack Side Event – 15 Uhr

25.03.2018 – Seniors Event (ab 50 Jahren) – 16 Uhr

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben