PokerStars High Rollers – Kein Sieg aber viele Top-Platzierungen unserer Jungs

highroller_logo-thumb-450xauto-329722Noch bis zum 26. März finden auf PokerStars Turniere der zweiten „High Rollers“-Serie statt. Von insgesamt 27 geplanten Events wurden mittlerweile gut die Hälfte absolviert, dabei konnte die deutschsprachige Community einige zählbare Ergebnisse einfahren.

Für einen Sieg hat es bislang noch nicht gereicht, dennoch gab es schon mehrere Runner-Up-Platzierungen und diverse Final Table Auftritte. Den größten Cash eines DACH-Spielers gab es im ersten $10k High Roller der Online-MTT-Serie. SsickK_OnE sicherte sich mit Platz drei einen Platz auf dem Podium samt einer Prämie von $161.399.

Mit einem Deal und Platz zwei gab sich im gestern zu Ende gegangenen Event #10, einem $1.050 NLH-Turnier, der Schweizer th´Kick zufrieden. Als Runner-Up kassierte er stolze $55.446. Einen guten fünften Platz für $26.903 erreicht Christopher „lissi stinkt“ Frank in Event #15.

Aussichtsreich sieht es für die DACHs im zweiten noch Laufenden $10k Event der Serie, einem Progressive Knockout NLH-Turnier, aus. Bereits in den Geldrängen angekommen, haben noch drei deutschsprachige Spieler die Möglichkeit auf den Sieg. Angeführt wird das Turnier aktuell von Mustapha „lasagnaaammm“ Kanit, der auf PokerStars unter österreichischer Flagge spielt.

Die Ergebnisse der Events #7 bis #15 in der Übersicht:

Stars_HR_#07

Stars_HR_#08 Stars_HR9 Stars_HR_#10 Stars_HR_#11 Stars_HR_#12 Stars_HR_#13 Stars_HR_#14 Stars_HR_#15

Quelle: PokerStars

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben