Uwe Klos gewinnt nach 4-Way Deal das King’s Big Sunday!

Die Sieger des Big Sunday
Die Sieger des Big Sunday

Zum Abschluss des Monsterstack Madness Festival gab es am Sonntag im King’s Rozvadov das €60+€10 Big Sunday Event. Mit 135 Teilnehmern und 29 Re-Entries wurde es für einen Sonntag im King’s ungewöhnlich voll. Die Spieler kämpften um ein Preisgeld von €9.348, dass auf die besten 17 verteilt wurde. Erst gegen 02:00 Uhr einigten sich die besten Vier auf einen Deal und ernannten den Deutschen Uwe Klos zum offiziellen Sieger für ein Preisgeld von €1.848.

 

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

TournamentKing´s Big Sunday
Buy In 60+10€
Entries135
Re-Entries29
Total164
Prize pool€ 9.348
NoFirst NameSurnameNationPrize € Deal
1UweKlosGermany€ 2.352€ 1.848
2MaartenDe GryzeBelgium€ 1.589€ 1.475
3KKingsKinoGermany€ 1.033€ 1.314
4LubosKlimaCzech Republic€ 855€ 1.192
5JosipPetrovicCroatia€ 690
6CáseGermany€ 544
7WolfgangMildeGermany€ 416
8AlexanderAugustinGermany€ 313
9AndreasSchmittGermany€ 234
10TobiasBernhardtGermany€ 192
11BenjaminLenzGermany€ 192
12RogerRöthlisbergerSwitzerland€ 168
13AliÖzdemirGermany€ 168
14ClemensWolfGermany€ 154
15Kjell MarcelQuiporBelgium€ 154
16SjoerdTerlouwNetherlands€ 147
17KRUDERGermany€ 147

Die neue Woche startet am Montag im King’s um 20:00 Uhr mit dem €50+€5 No-Limit Hold’em 6-Max Event. Bei dem Turnier wird ein Preisgeld von €3.000 garantiert. Es geht los mit einer Startdotation von 15.000 und jeder Level dauert 20 Minuten. Ein Re-Entry ist auch möglich.

Im King’s laufen auch unter der Woche immer heiße Cash Games. Hier geht der Spaß bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100 los.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook oder auf Twitter.

 

DayDate TimeTournamentGuaranteeBuy-In + Service
Mon,26.03.2018 20:00King’s No Limit Hold’em 6-max3.000 EUR *50 EUR + 5 EUR
Tue,27.03.2018 20:00King’s Mega Stack Turbo3.500 EUR *55 EUR + 5 EUR

 

flyer_gpt_easter_edition_032018

Quelle/Bildquelle: King’s Europe

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben