Leon „KingsOfLeon“ Tsoukernik ist der große Abräumer in „Trickett’s Room“ auf partypoker – „wit2win“ muss kräftig bluten!

Leon "KingsOfLeon" Tsoukernik
Leon „KingsOfLeon“ Tsoukernik

Nach längerer Pause gab es auf partypoker im „Trickett’s Room“ mal wieder online High Stakes Cash Game. Gespielt wurde $100/$200 Pot Limit Omaha und es ging richtig heftig zur Sache. partypoker Team Pro Sam Trickett hatte einige Highroller eingeladen und so ging es gegen 19:30 Uhr am Mittwochabend mit sechs Spielern los. Als dann mit etwas Verspätung King’s Boss Leon „KingsOfLeon“ Tsoukernik an den Tisch kam, nahm die Runde an Fahrt auf. Erst musste Leon einige Lagen abgeben, doch dann drehte sich das Blatt. Am Ende stand „KingsOfLeon“ mit einem satten Plus von $212.000 da und war der größte Gewinner des Abends. Auch Viktor „Isildur1“ Blom hatte einen schlechten Start und konnte am Ende noch ein Plus von $154.000 erwirtschaften. „GhenaD“ war zu Beginn der große Gewinner und musste dann aber noch Federn lassen. Immerhin konnte er noch ein Plus von $64.000 retten. Auf der Verlierer Seite stand ganz oben „wit2win“ der genau eine viertel Million Dollar am Tisch verteilte. Ebenfalls im Minus landeten Sam Trickett (-52.000), Andrew „thepucker“ Pantling (-60.000) und „Big_Fish11“ (-40.000).

In Zukunft soll es wieder regelmäßiger am Mittwochabend im „Trickett’s Room“ rund gehen.

Gewinner und Verlierer gegenüber gestellt.

Gewinner (ca. Angaben):


Leon „KingsOfLeon“ Tsoukernik +$212.000
Viktor „Isildur1“ Blom +$154.000
„GhenaD“ +$64.000


Verlierer:


„wit2win“ -$250.000
Andrew „thepucker“ Pantling -$60.000
Sam Trickett -$52.000
„Big_Fish11“ -$40.000

Wenn auch ihr jetzt mal Lust habt euer Können auf partypoker unter Beweis zu stellen, dann könnt ihr euch hier registrieren.

Trickett Room

Wer es verpasst hat, der kann sich die Session hier nochmal im Replay ansehen.

Tricketts Room – Online High stakes100/200 NL Sam Trickett, Victor Blom and guests von partypokerTV auf www.twitch.tv ansehen

 

Quelle/Bildquelle: partypoker

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben