Mega Millions Los Angeles – Ari Engel siegt und kassiert über $319.000

Ari Engel gewinnt das Massenturnier
Ari Engel gewinnt das Massenturnier

Bereits zum achtzehnten Mal wurden im Bicycle Casino von Los Angeles die Mega Millions ausgetragen.

Bei diesem Format gibt es drei Möglichkeiten, ins Turnier einzusteigen. Entweder man kauft sich an Tag 1 mit einem Buy-In von $160 (plus ein Add-On) oder $500 (was keiner macht) ein oder man steigt erst an Tag 2 mit einem Buy-In von $4.300 ein.

Am Ende kamen auf diese Weise über 4.800 Entries heraus, von denenallein 107 Spieler die teure Methode wählten.

Im Topf landeten auf diese Weise statt der garantierten 1 Million Dollar mehr als 2 Millionen.

Einer der bekanntesten Spieler im Feld war Ari Engel, und der Profi aus Kanada schaffte in der Folge nicht nur die Qualifikation fürs Finale, er  setzte sogar noch einen oben drauf.

Er setzte sich auch am Finaltisch durch und ließ dabei unter anderen Pat Lyons hinter sich. Für den Sieg gab es über $319.000 Preisgeld und die Gewissheit, dass sich der Einstieg an Tag 2 definitiv lohnen kann!

 

Mega Millions XVIII Los Angeles, Endstand

PlatzNamePreisgeld
1Ari Engel$319.442*
2Min Zhang$178.565
3David Marshall$116.350
4Pat Lyons$90.080
5Igor Zektser$68.585
6Danny Ghobrial$53.590
7Brandon Zuidema$42.290
8Russel Nygren$33.350
9Yiming Cui$25.745

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben