Lukas Pribyl ist der GPT High Roller Champ und das Easter Sunday Event im King’s hat fünf Gewinner!

Lukas Pribyl (CZE)
Lukas Pribyl (CZE)

Während des German Poker Tour Easter Edition Festival im King’s Rozvadov wurde  Ostersonntag ein €500+€50 GPT High Roller Event gespielt. Mit 110 Spielern und 14 Re-Entries war das Turnier gut besucht. Die Garantiesumme von €30.000 konnte mit €58.900 fast verdoppelt werden. 13 Akteure schafften es in die Geldränge. Erst um kurz nach 06:00Uhr in der Früh konnte sich der Tscheche Lukas Pribyl gegen den Deutschen „Mr.Wright“ im Heads Up durchsetzen und das Turnier für ein Preisgeld von €15.639 gewinnen.

 

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

GPT German Poker Tour
GPT High Roller Event
Date:April 01Players:110
Buy-In:€ 500Re-Entries:14
Consumption Fee:€ 50Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 30.000Add-Ons:0
Starting Stack:100.000Leveltime:30 min
Prize Pool paid€ 58.900
Pos.First NameLast NamesCountryPayoutDeal
1LukášPřibylCzech Republic€ 15.639
2Mr. Wright0Germany€ 10.867 
3JosefGulášCzech Republic€ 7.186
4FabienBaldelliFrance€ 5.625
5AlexandarTrajkovskiMacedonia€ 4.535
6Bernd RonnieGehriGermany€ 3.534 
7Tuan AnhBuiGermany€ 2.798 
8KavousMohammadi ArbatiGermany€ 2.179 
9RalfGrenzGermany€ 1.649 
10StefanHachlerSwitzerland€ 1.266 
11Van TiepNguyenCzech Republic€ 1.266
12IgorsAleksejevsLithuania€ 1.178
13OndrejMárCzech Republic€ 1.178

Das Easter Sunday THNL Event hat fünf Gewinner!

Die Gewinner des Easter Sunday THNL Event
Die Gewinner des Easter Sunday THNL Event

Am Sonntagabend gab es im King’s noch das €90+€10 Easter Sunday THNL Event. Hier gingen 168 Spieler ins Rennen und 25 legten noch über die Re-Entry Option nach. Damit ging es schließlich um ein Preisgeld von €16.501 das unter den besten 20 aufgeteilt wurde. Die Entscheidung fiel dann durch einen Deal der letzten Fünf. Man teilte das restliche Preisgeld gleichmäßig auf und ernannte Yosi Dolev zum offiziellen Sieger für ein Preisgeld von €2.218.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

GPT German Poker Tour
Easter Sunday NLH
Date:April 01Players:168
Buy-In:€ 90Re-Entries:25
Consumption Fee:€ 10Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 10.000Add-Ons:0
Starting Stack:15.000Leveltime:20 min.
Prize Pool paid€ 16.501
Pos.First NameLast NamesCountryPayoutDeal
1YosiDolevnevyplneno€ 3.958€ 2.218
2ThomasBertenburgGermany€ 2.698€ 2.218
3JanKefurtCzech Republic€ 1.782€ 2.217
4PeterIndergandGermany€ 1.469€ 2.217
5IharTarapyhinBelarus€ 1.180€ 2.217
6AndreaKunstGermany€ 9240
7MarionStorchGermany€ 6930
8IordanisPourtoulidisGermany€ 5120
9OlafMünchGermany€ 3960
10PatrickRaineriFrance€ 3300
11FranciscoMartins BaleiroPortugal€ 3300
12ManuelJustGermany€ 2890
13HansMöniusGermany€ 2890
14HeikoMollGermany€ 2640
15SylvainNaudCanada€ 2640
16SUPER_MARIOBelgium€ 2390
17Dorian PatrickTrogerFrance€ 2390
18MichaelNasahlLiechtenstein€ 2150
19MaureenBlöchlingerSwitzerland€ 2150
20StephanFechnerGermany€ 2150

fb-page-header_gpt_42018Am Ostermontag startet im King’s Rozvadov um 13:00Uhr der Finaltag des €270+€29 German Poker Tour Easter Edition Main Event. Im Finale werden die Level-Zeiten von 45 auf 60 Minuten erhöht.

Zum Abschluss des GPT Easter Edition Festivals gibt es um 17:00Uhr das €60+€10 Easter Monday King’s Special. Hier geht es mindestens um ein Preisgeld von €7.000. Die Teilnehmer erhalten eine Startdotation von 20.000 und jeder Level dauert 20 Minuten. Es sind zwei Re-Entries erlaubt.

Im King’s laufen während des German Poker Tour Festival rund um die Uhr heiße Cash Games. Hier geht der Spaß bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100 los.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook oder auf Twitter.

flyer_gpt_easter_edition_032018

Quelle/Bildquelle: King’s Europe

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben