Armada13 gewinnt das Super Tuesday auf PokerStars für $47k

supertuesday-bannerDas $1.050 teure Super Tuesday Turnier auf PokerStars ist seit Jahren eine feste Institution für alle Online-Highroller. Die festgesetzte Garantie von $225.000 lockte auch gestern wieder zahlreiche MTT-Grinder an die Tische. Bis zum Ende der Late-Registrierung wurde das Buy-In 246 Mal bezahlt, was den Preispool entsprechend auf $246.000 anhob.

Siegreich aus dem teuersten Wochenturnier auf PokerStars ging Armada13, der im Heads-Up den brasilianischen Profi Bernado „Machadada RS“ Rocha bezwang und dafür $47.317 abräumte. Als bester DACH-Spieler beendete „smir9david“ den Dienstags-Klassiker auf Rang sieben für $8.113.

Super Tuesday – Ergebnis vom 03. April 2018

SuperTuesday_03AprilStars

Quelle / Bildquelle: PokerStars, Neil Stoddart

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben