Michiel „utreg“ Brummelhuis dealt sich zum Sieg beim Super Tuesday auf PokerStars

supertuesdayEinen Sieg beim teuersten regelmäßig stattfindenden Online-Turnier unter der Woche, dem PokerStars $1.050 Super Tuesday, konnte gestern der Niederländer Michiel „utreg“ Brummelhuis bejubeln. Im Heads-Up angekommen, dealte der Holland-Pro mit dem Brasilianer Diego „Mr.Bittar“ Bittar und handelte für sich ein Preisgeld von $37.436 heraus. Bittar blieben als Runner-Up $32.436. Bester Spieler der angetretenen DACH-Riege wurde der Schweizer „jpous“ auf Rang elf.

Zuvor reichten 188 Entries nicht aus, um die Garantiesumme von $200.000 zu erreichen. 26 Spieler profitierten am Ende von den bezahlten Plätzen und dem $12k Overlay.

PokerStars Super Tuesday – 10. April 2018

SuperTuesday_10April2018

Quelle / Bildquelle: PokerStars

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben