Julian „jutrack“ Track mit dem Sieg beim Thursday Thrill

thursday_thrillEinen deutschen Turniererfolg gibt es vom gestrigen Thursday Thrill auf PokerStars zu vermelden. Der erfolgreiche Online-Grinder Julian „jutrack“ Track holte sich gegen 276 Widersacher nicht nur den Sieg für $26.371, sondern räumte für ein sattes Extra-Preisgeld von $28.085 auch etliche Gegner aus dem Weg.

Das wöchentliche Thursday Thrill Progressive K.O.-Event gehört zu den prestigereichsten Online-Turnieren und lockt Woche für Woche viele internationale Top-Spieler an die Tische. An den Final Table schaffte es gestern unter anderem auch der russische Profi Vladimir „vovtroy Troyanovskiy, der das Turnier auf Platz drei beendete. Außerdem gab es einen Deeprun von Christian „eisenhower1“ Jeppsson, der Vierter wurde.

Thursday Thrill – 12. April 2018ThursdayThrill12Aptil18

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben