Tennis WTA und Snooker – Eine Schweizerin möchte den Heimvorteil nutzen

stefanie voegele

Bankroll Start: 1.000,- Euro, Aktuell: 1.159,75 Euro

 

Leider haben Svetlana Kuznetsova und Carina Witthöft ihre verschobenen Spiele verloren. Akani Songsersawad konnte dagegen leicht und wie erwartet sein Spiel mit dem vorausgesagten Ergebnis von 10-4 gewinnen.

 

Heute werde ich die Sportarten mischen, da am Wochenende viele interessante Veranstaltungen stattfinden.

 

Tennis WTA Lugano Stefanie Voegele – Tarmara Korpatsch

Mein Tipp: Stefanie Voegele Quote 1.72 bei Skybet für 100,- Euro

 

Die 28 jährige Schweizerin Voegele (Nummer 119 der Welt) spielt eine starke Saison, mit 14-7 Siegen und einigen guten Ergebnisse. Vor einem Monat erreichte sie in Acapulco das Finale auf Hartcourt, wo sie gegen Lesya Tsurenko verlor. Sand ist nicht ihr Lieblingsbelag, da sie schnellere Unterlagen bevorzugt, trotzdem gewinnt sie immerhin hier 55 % ihrer Spiele. In Lugano hat sie den Vorteil Heimrecht und die Unterstützung der Zuschauer zu haben, und dies möchte sie ausnutzen, um mindestens ins Halbfinale einzuziehen. Gestern gelang dies, als sie nach einer starken Leistung gegen die auf Sand stark einzuschätzenden Alise Cornet, die immerhin Nummer 35 der Weltrangliste ist, gewinnen konnte. Heute hat sie es auf dem Papier erheblich leichter, wenn sie gegen die unerfahrene Korpatsch (176) aus Deutschland trifft. Die 22 jährige spielt meistens auf einem Niveau unter Voegele auf der ITF-Tour. Sie ist aber eine ausgeprägte Sandplatzspezialistin, wo sie 63 % ihrer Spiele gewinnt. Trotzdem sehe ich Voegele in ihrer derzeitigen Form deutlich stärker. Sie hat eine enorme Power in ihren Grundschlägen, welche Korpatsch zu vielen Fehlern zwingen wird.

 

Snooker Weltmeisterschaftsqualifikation Stephen Maguire – Allan Taylor

Mein Tipp: Allan Taylor +5,0  Frames Quote 2.4 bei Skybet für 60,- Euro

 

Ich erwarte, dass Stephen Maguire in der nächsten Runde einzieht. Er ist einer der höchst gesetzten Spieler der Weltrangliste, der durch die Qualifikation muss und dort auch als Nummer 2 gesetzt. Aber so leicht wie die Bookies ihm das zutrauen, wird das nicht. Ich finde das Handicap etwas zu hoch, da der Schotte auch manchmal mit seinem Spiel und Nerven zu kämpfen hat. Deswegen traue ich Taylor mindestens 5 Frames zu.

 

Jack Lisowski – Christopher Keagan

Mein Tipp: Jack Lisowski -5.0 Quote 1.85 bei Skybet für 70,- Euro

 

In diesem Spiel sehe ich einen Klassenunterschied. Lisowski gehört nach einer ganz starken Saison zu den Außenseitern in diesem Turnier. Fast hätte er auch die direkte Qualifikation geschafft, aber vielleicht ist es für ihn nicht so schlecht mit einer weiteren Runde, sodass er sich für die schwereren Aufgaben, die sicher kommen werden, bereits einspielen kann.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben