Christian Möslein und Ansgar räumen bei den Triple A Side Events in Berlin groß ab!

Spielbank BerlinErstmals gab es im Zuge der Triple A Series in der Spielbank Berlin ein €909 High Roller Turnier. 62 Starts durfte man verzeichnen und damit ging es um ein Preisgeld von €56.358, das auf sieben Plätze verteilt wurde. Den Titel und €19.728 konnte sich Christian Möslein sichern.

 

 
Hier ist das offizielle Ergebnis:

Dependance:Potsdamer Platz
Turniername:High Roller 
Struktur25Min/2 Re-Entry
Entries:Buy-in:Chips:Preispool:
Turnier 162€             909,005000056.358 €
PlatzVornameNachnamePreisgeldPr. nach Deal
1ChristianMöslein19.728 €
2Mellanen12.190 €
3Silvio P.8.080 €
4NN5.720 €
5Der Spanier4.305 €
6Schrottler3.440 €
7Warkow2.895 €

 

Zum Abschluss der Triple A Series wurde noch das €70 Fast Triple A Event am Sonntag gespielt. Hier kamen 115 Entries zusammen und es ging um ein Preisgeld von €8.050, das unter den besten zwölf verteilt werden sollte. Dank eines Bubble Deal gab es aber für „Erem“ auf Platz 13 noch €100. Durchsetzten konnte sich am Ende „Ansgar“ der ein Preisgeld von €2.355 gewann.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

Dependance:Potsdamer Platz
Turniername:Fast Triple A 
Struktur10Min/40K
Entries:Buy-in:Chips:Preispool:
Turnier 1115€               70,00400008.050 €
PlatzVornameNachnamePreisgeldPr. nach Deal
1Ansgar2.405 €2.355 €
2Dr. Brah1.495 €1.465 €
3Hahn R.1.065 €1.045 €
4Georg770 €770 €
5Mathias Harry570 €570 €
6Lobo the Tier430 €430 €
7Max335 €335 €
8Henri Sakari260 €260 €
9Pac Man210 €210 €
10GraffitiFox170 €170 €
11Ali170 €170 €
12Snipes170 €170 €
13Erem100 €

 

Quelle/Bildquelle: Spielbank Berlin

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben