Niederländer „Daenarys T“ gewinnt $1 Million bei der zweiten Jubiläumsausgabe der Sunday Million

smt2-11apr18Pünktlich um 20 Uhr startete am Montagabend die Fortsetzung des Sunday Million Anniversary Take 2 Turniers. Von insgesamt 56.310 Entries hatten es 735 Spieler in den zweiten Turniertag geschafft, für die es gestern um das ganz große Geld ging.

Bis tief in die Nacht wurde gespielt, bis sich der Niederländer „Daenarys T“ über eine Million Dollar Preisgeld freuen durfte. Im Heads-Up drehte er gegen den Briten ThEcLaiMEer die Partie, nachdem dieser mit einer 2-1 Chiplead das Finale begann. Auf einen Deal konnten sich die beiden Finalisten zuvor nicht einigten, so ging es um die volle Million Preisgeld für Platz eins.

Als bester deutschsprachiger Spieler beendete Cokey351 das Mega-Turnier auf Platz 13. Für seinen Deeprun wurde der Deutsche mit $44.709 belohnt.

Die Ergebnisse der TOP-Platzierungen findet ihr in der Übersicht

SundayMillionTake2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben