Kim Germer siegt nach 3-way Deal vor Dariusz Wallusch beim King´s Mega Stack Turbo

Chips_Kings213Am Dienstagabend nahmen im King´s Casino Rozvadov beim €55 + €5 Mega Stack Turbo 54 Pokergäste teil. Während des Turniers kamen 14 Re-Entries hinzu, was knapp ausreichte, um die festgeschriebene Garantiesumme von €3.500 zu übertreffen.

Sieben Spieler beendeten das Dienstags-MTT im Geld, die Top 3 des Turniers verständigten sich auf einen Deal.

Kim Germer aus Dänemark hatte bei den Verhandlungen als Chipleader das Sagen. Seinen Stack tauschte er gegen den Sieg samt einem Preisgeld von €1.032 ein. Als Runner-Up gab sich der Deutsche Dariusz Wallusch mit €750 zufrieden, Platz drei und €660 gingen an den Franzosen Baptiste Silvain.

Heute kann sich im Pokerfloor des King´s schonmal warm gespielt werden für den am Donnerstag beginnenden partypoker Grand Prix Germany. Im 6-Max-Format geht es am Abend ab 20 Uhr für ein Buy-In von €70 + €10 um mindestens €4.000 Preisgeld.

King´s Mega Stack Turbo (24. April 2018)

Entries: 54 (14 Re-Entries)

Preispool: €3.553

Pos.

First Name

Last Names

Nick Name

Country

Payout

Deal

1

Kim

Germer

Denmark

€ 1.119

€ 1.032

2

Dariusz

Wallusch

Germany

€ 808

€ 750

3

Baptiste

Silvain

France

€ 515

€ 660

4

Tuan

Tran Duc

Germany

€ 391

5

banAAnaKKid

Germany

€ 302

6

Peter

Ortener

Germany

€ 231

7

Felix

Fenchl

Germany

€ 187

partypoker Grand Prix Germany – 26. – 30. April 2018

partypoker Grand Prix Germany Schedule

Quelle / Bildquelle: King´s Europe

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben