SCOOP 2018 Tag 7 – Zwei Finaltische für Linus „LLinusLLove“ Löliger

SCOOPAuch gestern wurde bei der SCOOP wieder gepokert, was das Zeug hält, und gleich mehrere Turniere wurden entschieden.

Mit besonderer Spannung wurde der Ausgang von Event 21 erwartet, der am Freitag gestartet worden war und bei dem $1 Million Preisgeld garantiert wurde.

Am Ende ging der Sieg an den Niederländer „utreg“, der mit über $194.000 Preisgeld zum größten Gewinner des Tages avancierte.

Direkt dahinter taucht aber der Schweizer Linus „LLinusLLove“ Löliger in der Ergebnisliste auf, auch er wurde mit über $145.000 reich entlohnt.

Löliger war definitiv der Mann des gestrigen Tages, denn bei Event 22 landete er gleich noch mal am Finaltisch. Beim 6-max reichte es aber „nur“ zu Platz 6 und etwas mehr als $12.000.

Richtig gut lief es auch beim Deutschen „SwalzB“. Er wurde bei Event 21 in der mittleren Kategorie Dritter und bei Event 22 in der höchsten Kategorie Vierter und kassierte zusammen über $70.000.

Auch heute stehen wieder einige wichtige Entscheidungen an, unter anderem beginnt das 10k-PLO-Highroller.

SCOOP 20H SCOOP 20M SCOOP 21H SCOOP 21M SCOOP 22H SCOOP 22M SCOOP 27H SCOOP 27M

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben