SCOOP 2018 Tag 10 – Hoelle1, 12maxel13 und superafeee cashen fünfstellig

SCOOPAn Tag 10 der PokerStars Spring Championship of Online Poker verpassten gleich zwei deutschsprachige MTT-Spieler nur haarscharf den Titel. Der Österreicher Hoelle1 kaufte sich zwar viermal in das SCOOP Event 34 – M ein, jedoch zahlte sich der Mut beim vierten Mal richtig aus, denn er wurde beim $55 Progressive K.O.-Turnier Zweiter für knapp $28.000. Ebenso erging es dem deutschen Grinder superaffeee, der sich im gleichen Event dreimal einkaufte und zum Schluss Vierter für mehr als $15.000 wurde.

Eine nette Ausbeute sicherte sich gestern außerdem 12maxel13 aus Deutschland, der sich im wesentlich sportlicheren $530 PLO 4-Max K.O. Turnier austobte (SCOOP Event #38) und nach Deal im Heads-Up Zweiter wurde. Inklusive Bountys kassierte 12maxel13 fast $29.000.

Die wichtigsten SCOOP-Entscheidungen von Tag 10 in der Übersicht:

Scoop33h Scoop34h Scoop34m Scoop35h Scoop38h

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben