888poker XL Inferno – Brite JohnFoot holt das Main Event und über $209.000

XLInferno_888pokerAm gestrigen Sonntag stand auf 888poker das große Finale der Turnierserie XL Inferno an.

30 Turniere waren im Vorfeld bereits absolviert worden, und zum Abschluss ging es um Preisgeldgarantien von über $1,3 Millionen!

Vor allem der $1.050 Main Event war mit einer Million Garantie hochdotiert, dank 1.159 Entries wurde am Ende aber sogar ein wenig mehr ausgespielt.

Den Sieg schnappte sich ohne vorherige Teilung der Brite „JohnFoot“, der mit gut $209.000 natürlich auch die größte Summe der ganzen Turnierserie abräumte.

Für die deutschsprachigen Spieler gab es am Finaltag leider keine absolute Top-Platzierung, die Plätze 4 und 5 für „yoteniaAsku“ und „Charlymogo“ beim Mini Main Event waren die besten Ergebnisse.

Damit ist das XL Inferno bis auf das Champion of the Champions-Turnier, das am Mittwoch stattfindet, beendet, doch natürlich ist nach dem Inferno vor dem Inferno!

Hier die letzten Ergebnisse als Screenshots:

XL Inferno 31 XL Inferno 32 XL Inferno 33 XL Inferno 34

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben