SCOOP 2018 Tag 15 – Wer holt sich das Main Event?

SCOOPTurniere über Turniere gab es gestern bei der SCOOP 2018 und neben einigen Entscheidungen standen auch die Starttage des Main Events und weiterer Mega-Turniere an.

654 Entries für ein Buy-In von $10.300 sorgten beim Main Event in der höchsten Kategorie für ein Preisgeld von über $6,5 Millionen. Nach Tag 1 sind die 79 verbliebenen Spieler bereits im Geld, um die ganz großen Summen und die Siegprämie von über $1,1 Millionen geht es dann morgen.

Beim etwas kleineren Main Event mit einem Startgeld von $1.050 sind es immerhin $5,5 Millionen, die im Topf sind. Hier sind noch 377 der 5.508 gestarteten Spieler im Rennen, dem Sieger winken gut $783.000.

Deutschsprachige Sieger gab es bei den entschiedenen Turnieren gestern leider keine, dafür räumten die Briten gleich doppelt ab.

Alle wichtigen Ergebnisse und Zwischenstände findet ihr wie immer hier als Screenshots:

SCOOP 52 H SCOOP 53 H SCOOP 54 H SCOOP 55 H SCOOP 56 H SCOOP 57 H SCOOP 57 M SCOOP 58 H SCOOP 58 M SCOOP 60 H

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben