Super High Roller Bowl – Ivey ersetzt Tony G, Tische sind ausgelost

Ivey ist dabei!
Ivey ist dabei!

Nur noch wenige Stunden müssen die Pokerfans auf der ganzen Welt warten, bis mit dem Super High Roller Bowl eines der größten und wichtigsten Pokerturniere des Jahres beginnt.

48 Spieler werden ab heute Nacht um die Siegprämie von $5 Millionen kämpfen, und natürlich hofft ganz Poker-Deutschland, dass zum dritten Mal in Folge einer unserer Spieler den Titel gewinnen kann.

Insgesamt neun DACH-Spieler gehen an den Start, darunter auch Titelverteidiger Christoph Vogelsang, der Sieger von 2016, Rainer Kempe und Fedor Holz.

Im Vorjahr siegte Christoph Vogelsang
Im Vorjahr siegte Christoph Vogelsang

Ebenfalls mit von der Partie ist Phil Ivey, der kurzfristig Tony G. ersetzt und damit sein Comeback am Pokertisch weiter vorantreibt.

Bis auf den Satellite-Gewinner ist das Feld somit komplett und den ersten Händen steht nichts mehr im Wege.

Vergangene Nacht wurden bereits die Plätze ausgelost. Vor allem Tisch 8 mit Negreanu, Polk, Shakerchi, Holz, Eiler und Kempe hat es vermutlich in sich.

Übertragen wird das viertägige Event heute Abend ab 21 Uhr einmal mehr von PokerGO, wer noch kein Abo hat, kann jetzt natürlich zum richtigen Zeitpunkt einsteigen.

Und hier die Auslosung der Tische:

DeLTTJmVAAAv77Y

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf PokerNews wird es zudem einen Live-Blog vom Turnier geben, der Feature Table wird im Livestream auf PokerGo übertragen.

Weitere Informationen zum SHR Bowl gibt es hier.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben