Progressive Jackpots bieten Millionengewinne

Mega Million JackpotDie Aussicht auf schnelle Gewinne fasziniert sicher jeden Fan von Glücksspielen. Auch für den Fall, dass man sich bisher noch gar nicht mit solchen Spielen beschäftigt hat, ist ein hoher Gewinn für einen kleinen Einsatz sehr verlockend. Aus diesem Grund sind Spielautomaten so populär, bei denen genau das möglich ist. Dabei unterscheiden sich klassische Spielbanken nicht von Online Casinos, von denen es im Internet mittlerweile eine große Zahl gibt. Wer seine Einsätze im Internet platzieren möchte, profitiert von einer ganzen Reihe von Vorteilen, auf die weiter unten noch im Detail eingegangen wird. Vor allem sollte man bei der Suche nach Spielautomaten jedoch auf die progressiven Jackpots achten, wenn man wirklich hohe Gewinne erzielen möchte. Wie hoch der Jackpot bei einem bestimmten Titel gerade ist, kann man in der Regel anhand eines Zählers verfolgen. Daran lässt sich zudem erkennen, wie schnell die Jackpotsumme ansteigt, was wiederum Rückschlüsse auf die Popularität des jeweiligen Slots zulässst.

Jackpot-Alternativen in allen Online Casinos

Zunächst einmal spielt es überhaupt keine Rolle, in welchem Casino man sich online vergnügen möchte. Alle guten Betreiber von Portalen für Glücksspiele haben schließlich progressive Jackpot Spielautomaten im Portfolio, da es sich bei dieser Variante um eine der beliebtesten Versionen von Spielautomaten überhaupt handelt. Viele Fans von Online Slots versuchen sich immer wieder an den Slots mit progressiven Jackpots und sorgen auf diese Weise für hohe Umsätze. Das wiederum ist für die Betreiber von Online Casinos sehr wichtig, schließlich wirken sich die Umsätze direkt auf die Gewinne aus. Wer allerdings auf der Suche nach bestimmten Titeln ist, sollte genau darauf achten, mit welchen Softwareherstellern ein bestimmtes Online Casino zusammenarbeitet. Nicht alle Slots mit progressiven Jackpots bieten schließlich die Chance auf Gewinne im zweistelligen Millionenbereich. Zum Teil liegen diese Jackpots „nur“ bei mehreren Tausend Euro. Das ist zwar schon ein ansehnlicher Gewinn, aber noch längst nicht ausreichend, um nie mehr arbeiten zu müssen.

Vorteil des Hauses berechnen

Wer in einem Online Casino seine Einsätze platziert, sollte natürlich wissen, dass das Casino gegenüber den Spielern immer einen gewissen Vorteil hat. Wäre das nicht so, würden die einzelnen Spiele gar nicht erst angeboten werden, schließlich will kein Betreiber Geld verlieren. Dieser Vorteil für das Haus lässt sich anhand der Gewinn- oder Auszahlungsquote erkennen. Bei Spielautomaten im Internet liegt diese allgemein bei mehr als 90 Prozent, dieser Teil der Einsätze wird also in Form von Gewinnen wieder an die Spieler ausgeschüttet. Bei Online Slots mit einem progressiven Jackpot ist die Höhe der Auszahlungsquote allerdings von der Höhe des Jackpots abhängig. Während die Quote im Schnitt natürlich bei weniger als 100 Prozent liegt, kann sie diesen Wert durchaus überschreiten, wenn der Jackpot über einen längeren Zeitraum nicht gewonnen wurde. Es lohnt sich also, den Ausgangswert zu kennen und Informationen über die letzten großen Ausschüttungen zu lesen, bevor man seine Einsätze platziert.

Boni und Aktionen nutzen

Die große Konkurrenz, unter der die Betreiber von Online Casinos mittlerweile zu leiden haben, ist aus der Sicht der Spieler sehr vorteilhaft. Sie können schließlich immer wieder von Aktionen und Angeboten profitieren, mit denen Online Casinos neue Kunden anlocken wollen. Dabei sollte man sich auf die Angebote von seriösen Anbieten konzentrieren, schließlich gibt es immer wieder Fragen rund um die Legalität von Glücksspielen im Internet. Wer jedoch ein Portal mit einer entsprechenden Lizenz gefunden hat, kann dort oft Gutschriften für seine Einzahlungen oder andere Boni erhalten. Mit solchen Aktionen kann man sich den einen oder anderen zusätzlichen Euro sichern, mit dem dann einige Einsätze ganz ohne Risiko möglich sind. Die meisten Online Casinos bieten ihren Kunden sogar die Chance, den Jackpot selbst mit einem Bonusguthaben zu knacken.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben