3. Spieltag in der EU LCS

eu_caster_announce Hallo Esports-Freunde,

der Summer Split der EU LCS ist genau so gestartet, wie er zuvor zu erwarten war: unberechenbar! Einige neue Spieler, die zu veränderten Teamkonstellationen geführt haben, sowie eine Reihe an überraschenden Champion-Picks waren das bestimmende Thema in der ersten Woche. Trotz all dem vorherrschenden Chaos ist ein leichter Trend zu erkennen: Teams, die über ein starkes Early Game verfügen, sind klar im Vorteil, da die Matches zurzeit extrem abhängig von dieser Phase ist. Verkürzte Spielzeiten im Vergleich zum letzten Split sind daher alles andere als eine Überraschung.

 

Unicorns of Love vs. Giants

Die Unicorns of Love sind eines von drei Teams, die beide Spiele in ihrer Auftaktwoche verloren haben. Obwohl das Team nicht gut aussah, gilt es zu berücksichtigen, dass die Niederlagen gegen zwei stark einzuschätzende Teams (Schalke & Misfits) passierten. Obwohl die Giants zwar ein Spiel gewonnen haben, war im Gesamtbild betrachtet die Leistung nur minimal besser als die der Unicorns. Mit Rookie Support SirNukesALot kam es zu einigen gravierenden Abstimmungsproblemen. Deshalb sehe ich die Giants in dieser Partie nicht in den Favoritenrolle. Beide Teams werden am Ende des Splits auf einem Platz außerhalb der Playoffs landen.

Mein Tipp: Sieg Unicorns of Love @ 2,23

 

Vitality vs. Roccat

Dass mit Vitality diesen Split zu rechnen war, zeigte der starke Start in den vergangenen Split. Das Team um den deutschen Jungler Gilius ist für überraschende Strategien bekannt. Die aktuelle Meta ist daher wie maßgeschneidert für sie. Überraschende Picks und ein starkes Early Game zeichnen Vitality aus. Insgesamt ist das Team zudem mit besseren Einzelspielern als Roccat bestückt. Daher rechne ich mit dem dritten Sieg in Serie für Gilius & Co.

Mein Tipp: Sieg Vitality @ 1,47

 

G2 vs. Schalke

Mit Amazing konnte sich Schalke in der Offseason einen erfahrenen Jungler ins Team holen. Zum Auftakt gegen die Unicorns zeigte dies bereits Wirkung und so konnte Schalke den ersten Sieg einfahren. Gegen Fnatic wurde das Team dann jedoch wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Im Vergleich zu den Top-Teams fehlt einerseits immernoch Erfahrung, andererseits auch ein Stückweit das blinde Zusammenspiel. G2 ist eines der Top-Teams der Liga. Der vierfache Meister startete souverän mit zwei Siegen in die neue Saison. Vorallem für das Mid-Jungle-Duo Perkz und Jankos ist die aktuelle Meta perfekt. Mit aggressiven Picks können sie sich bereits zu Beginn des Spiels einen uneinholbaren Vorsprung erarbeiten. Daher erwarte ich auch in diesem Spiel einen Sieg des Favoriten.

Mein Tipp: Sieg G2 @ 1,52

 

H2K vs. Fnatic

In der aktuellen Meta mit verzerrten Champion Picks halte ich Fnatic für nicht so stark wie gewöhnlich. Das Team ist am besten, wenn es um seinen AD Carry Rekkles herumspielen kann. Dies war gegen die Misfits nicht der Fall, prompt folgte die Niederlage. Gegen Schalke wurde diese jedoch sofort ausgemerzt. Auch gegen H2K erwarte ich einen erneuten Sieg. Fnatic ist auf jeder Position individuell besser besetzt als H2K. Zudem sind Sheriff & Co. als notorische Spätstarter in den Split bekannt, ein 0-2 nach der ersten Woche ist für H2K daher nicht verwunderlich.

Mein Tipp: Sieg Fnatic @ 1,49

 

Misfits vs. Splyce

Neben Vitality halte ich die Misfits für das stärkste Team in der aktuellen Meta. Bereits vergangenen Split zeigte das Team, dass es im Early Game stark ist. Nach Minute 30 brachen die Misfits jedoch reihenweise auseinander. In der aktuellen Meta sind so lange Spiele eine Seltenheit. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Misfits ihre beiden Auftaktspiele gewinnen konnten. Insbesondere Hans sama stach dabei hervor und konnte sich in beiden Matches den „Player of the Game“-Award sicher. Im kompletten Gegensatz zu den Misfits steht Splyce. Diese sind für ihr starkes Late-Game bekannt. Die aktuelle Meta sorgt jedoch dafür, dass die größte Stärke des Teams nicht zum Tragen kommt.

Mein Tipp: Sieg Misfits @ 1,7

 

Alle Quoten findet ihr bei unserem Partner für Esports: VulkanBet

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben