WSOP Event #49 – Morgenstern und Lehmanski in Tag 3 beim 10k Pot-Limit Omaha

Anton Morgenstern ist bester Deutscher
Anton Morgenstern ist bester Deutscher

Viel Action brachte wie erwartet Tag 2 der $10.000 Pot-Limit Omaha Championship, bei der auch einige deutschsprachige Spieler mitmischten.

Die Teilnehmerzahl wurde dank 37 Late Regs noch auf 476 erhöht, was eine deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr ist, als 428 Entries verbucht wurden.

Als bester deutschsprachiger Spieler war der Schweizer Eric Rabl ins Rennen gegangen, doch leider wurde es für ihn wie auch für Florian Strasser, Felix Bleiker und Tobias Ziegler nichts mit einem Platz im Preisgeld.

Und auch Maxi Lehmanski mischt noch mit
Und auch Maxi Lehmanski mischt noch mit

Damit befanden sie sich in guter Gesellschaft, denn auch Phil Ivey, Michael Mizrachi und Bryn Kenney mussten ihre Plätze vorzeitig räumen.

Besser lief es für Anton Morgenstern und Maxi Lehmanski, die sich für Tag 3 qualifizieren konnten. Sie belegen zwar „nur“ die Plätze 21 und 30, aber beim PLO kann alles ganz schnell in die andere Richtung gehen.

Klar in Führung liegt nach Tag 2 Ryan Hughes, mit dabei sind auch noch Pokerlegende Scotty Nguyen und Vlogger Joey Ingram.

WSOP Event #49, $10.000 Pot-Limit Omaha Championship, Stand nach Tag 2

Ryan Hughes2.366.000
Rep Porter1.700.000
William Kopp1.618.000
Yan Shing Tsang1.463.000
Brandon Shack-Harris1.200.000
Richard Lyndaker967.000
Nicholas Aranda914.000
Scotty Nguyen897.000
Robert Paddock751.000
Joey Ingram749.000
Ryan Laplante672.000
Daniel Aharoni657.000
Dario Sammartino589.000
Matt Giannetti586.000
Mack Lee550.000
Mark Davidoff539.000
Loren Klein514.000
Jerry Wong500.000
Bogdan Capitan490.000
Andjelko Andrejevic490.000
Anton Morgenstern480.000
Dan Harmetz460.000
Scott Bohlman457.000
Tim Marsters398.000
Martin Kozlov389.000
Aaron Duczak371.000
Mark Herm348.000
Henri Koivisto348.000
Richard Gryko347.000
Max Lehmanski344.000
Dee Banks336.000
Alexey Makarov294.000
David Wang274.000
Mike Leah269.000
Tim Seidensticker249.000
Lautaro Guerra212.000
Ardit Kurshumi103.000

 

Bisherige Payouts:

1  $1.018.336
2  $629.378
3  $433.259
4  $303.491
5  $216.391
6  $157.097
7  $116.166
8  $87.522
9  $67.210
10  $67.210
11  $52.626
12  $52.626
13  $42.032
14  $42.032
15  $32.256
16  $32.256
17  $28.502
18  $28.502
19  $28.502
20  $28.502
21  $28.502
22  $28.502
23  $28.502
24  $28.502
25  $24.219
26  $24.219
27  $24.219
28  $24.219
29  $24.219
30  $24.219
31  $24.219
32  $24.219
33  $21.028
34  $21.028
35  $21.028
36  $21.028
37  $21.028
38Eric WassersonUnited States$21.028
39Viatcheslav OrtynskiyRussian Federation$21.028
40Blake WhittingtonUnited States$21.028
41Daniel RetallickUnited States$18.664
42Ben LambUnited States$18.664
43Ryan MillerUnited States$18.664
44Christopher ConverySouth Africa$18.664
45Ofir MorUnited States$18.664
46Layne FlackUnited States$18.664
47Xuedong LiCanada$18.664
48Jason BeckmanUnited States$18.664
49Jeff HakimUnited States$16.943
50Danny WongUnited States$16.943
51Joseph LibertaUnited States$16.943
52Jonathan KamhaziVenezuela$16.943
53Michail KarapanosGreece$16.943
54Phillip MighallUnited Kingdom$16.943
55William TonkingUnited States$16.943
56Orlando RomeroUnited States$16.943
57Robert MizrachiUnited States$15.739
58Peter HernandezUnited States$15.739
59Chase SteelyUnited States$15.739
60Tom McCormickUnited States$15.739
61Joe HachemAustralia$15.739
62Harry ThomasUnited States$15.739
63Matt LivingstonUnited States$15.739
64Charles SinnUnited States$15.739
65Joe WagganerUnited States$14.969
66Steve GaglianoUnited States$14.969
67Hokyiu LeeHong Kong$14.969
68Veselin KarakitukovBulgaria$14.969
69Matthew SchreiberUnited States$14.969
70Aleksandr GofmanRussian Federation$14.969
71Jean MoussaUnited States$14.969
72Connor DrinanUnited States$14.969

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben