5. Spieltag in der EU LCS

eu_caster_announce Hallo Esports-Freunde,

der fünfte Spieltag der EU LCS steht auf dem Programm. Nach den ersten vier konnten sich bisher drei dominierende Teams herauskristallisieren: Misfits, G2 und Fnatic. Diese drei Organisationen machten die beiden jeweiligen Finalteilnehmer der vergangenen Splits unter sich aus. An diesem Spieltag kommt es zu einem richtigen Kracher: G2 und Fnatic treffen im direkten Duell aufeinander. Zudem werden sich mit H2k und Splyce zwei bis dato sieglose Teams um ihren ersten Erfolg streiten.

 

Roccat vs. Giants

Den Auftakt machen Roccats und die Giants. Trotz Neuverpflichtung SirNukesALot konnten die Giants sich im Vergleich zum Spring Split nicht verbessern. Trotzdem sollte die Kommunikation innerhalb des Teams von Woche zu Woche besser werden. Gegen Roccat treffen die Giants nun auf die Wundertüte der Liga. Mal ist Roccat dazu in der Lage, favorisierten Teams ein Bein zu stellen (siehe u. a. Vitality vergangene Woche oder der Titel als G2-Kryptonit), dann präsentiert sich das Team um Jungler Memento gegen schwächere Teams auf eben diesem Niveau. Mit diesem Szenario rechne ich gegen Giants und erwarte daher ein unterdurchschnittliches Spiel. Roccat wird der Favoritenrolle nicht gerecht.

Mein Tipp: Sieg Giants @ 2,13

 

Schalke 04 vs. Misfits Gaming

Ähnlich wie SirNukes bei den Giants konnte auch Neuzugang Amazing bei Schalke noch nicht komplett überzeugen. Die Königsblauen sind ein klassisches Mittelfeldteam: besser als die schwachen Teams, zu den Top-Teams fehlt jedoch noch ein Stück. So gesehen im Duell gegen Fnatic. Die Misfits zählen in diesem Split wieder zu den Top-Teams. Der Worlds-Viertelfinalist hat seine Form diesen Summer Split endlich wieder gefunden und agiert extrem stark. Dafür ist auch das herausragende Auftreten von AD-Carry Hans sama verantwortlich. Dieser konnte sich in allen vier Spielen bisher den Player-of-the-Game-Award sichern. Gegen Schalke erwarte ich den fünften Sieg in Folge.

Mein Tipp: Sieg Misfits @ 1,45

 

H2k vs. Splyce

Das Spiel lässt sich mit drei Worten beschreiben: Not gegen Elend. Beide Teams agieren derzeit auf unterirdischem Niveau und konnten daher zurecht noch keinen Sieg einfahren. Dies wird sich zumindest für eines der Teams ändern. Insbesondere das bisher schwache Auftreten von Splyce ist überraschend, da das Team eigentlich über starke Einzelspieler verfügt. Dennoch sehe ich auch bei dieser Partie den Favoritenstatus als nicht gerechtfertigt an. Für beide Teams könnte ein Erfolg jedoch der Startschuss für eine Siegesserie werden. Für H2k würde dies ein Dejavu: bereits im Spring Split startete man schwach und konnte dann mit einer grandiosen Siegesserie nahezu die Playoffs noch erreichen.

Mein Tipp: Sieg H2k @ 2,01

 

Unicorns of Love vs. Vitality

Man könnte meinen, dass sich Teams über die Summerpause hinweg mit ihren Schwächen auseinandersetzen und diese zu versuchen zu verbessern. Mit Blick auf Vitality scheint dies nicht der Fall zu sein. Das Team verfügt weiterhin über ein extrem starkes Early-Game, schafft es jedoch nicht, die Spiele rechtzeitig zu beenden und verliert dann die Late-Game-Teamfights. Die vergangene Woche mit zwei Niederlagen war dafür das beste Beispiel. Dennoch erwarte ich einen Sieg gegen die Unicorns. Zwar konnten diese vergangene Woche zwei Siege einfahren, diese kamen jedoch gegen Giants und Splyce. Vitality ist eine andere Hausmarke und mit dem starken Early Game von Gilius & Co. werden die Unicorns nicht zurechtkommen. Zudem traue ich den Einhörnern nicht zu, einen Late-Game-Teamfight für sich zu entscheiden.

Mein Tipp: Sieg Vitality @ 1,6

 

Fnatic vs. G2

Das Spitzenspiel folgt zum Abschluss des Spieltags. Mit vier Siegen aus vier Duellen steht G2 (zusammen mit den Misfits) ganz oben in der Tabelle. Der vierfache Champion bewies sich bisher extrem stark, insbesondere Perkz knüpfte bis dato an bereits gezeigte Leistungen an. Trotzdem steht für mich hinter der Bot-Lane Hjarnan und Wadid noch ein Fragezeichen. Genau in diesem Bereich sehe ich Fnatic stärker. Und das ohne ihren eigentlichen Superstar Rekkles. Dieser schmort zurzeit auf der Bank, Ersatzspieler Bwipo agiert für ihn. Dieser ist zwar eigentlich Top-Laner, die aktuelle Meta passt jedoch zu einem Spiel mit zwei Top-Lanern. Deshalb ist der amtierende Champion Fnatic für mich derzeit am stärksten einzuschätzen. Zudem wird Fnatic Mid-Laner Caps die größte Stärke von G2, Perkz, neutralisieren können.

Mein Tipp: Sieg Fnatic @ 1,79

 

Alle Quoten findet ihr bei unserem Partner für Esports-Wetten: VulkanBet

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben