WSOP Event #70 – Yaser Al-Keliddar schnappt Juha Helppi das Bracelet vor der Nase weg!

16470-winner-photoIn der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag stand bei der World Series of Poker das Finale des $3.000 Limit Hold’em 6-Max Event #70 auf dem Kalender. Die besten Acht von ehemals 221 Spieler kamen zurück ins Rio Convention Center um den Löwenanteil des $596.700 großen Preispools unter sich auszuspielen. Es sollte gut sechs Stunden und 197 Hände dauern, bevor es zur Entscheidung im Heads Up zwischen dem US-Amerikaner Yaser Al-Keliddar und dem finnischen Highroller Juha Helppi kam. Yaser raiste mit 4h 4c und Juha callte für seine letzten Chips mit Ts 4d. Der Dealer drehte Ks 6s 7c Jh 8s um und Yaser holte sich das Bracelet und $154.338. Für Juha blieb nur Platz 2 und $95.380.

 

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

#PlayerEarningsCountry
1Yaser Al-Keliddar$154,338United States
2Juha Helppi$95,380Finland
3Justin Thurlow$62,187United States
4Andrew Yip$41,665Canada
5Mike Schneider (MN)$28,708United States
6Barry Greenstein$20,358United States
7Won Lee$14,871United States
8Joao Vieira$14,871Portugal
9Daniel Zack$11,200United States
10Alexander Kuzmin$11,200Russian Federation
11Diane Levin$8,705United States
12Jerry Robinson$8,705United States
13Ronnie Bardah$6,990United States
14Benny Glaser$6,990United Kingdom
15Nicholas Seiken$6,990United States
16Andrew Rudisill$6,990United States
17Richard Fuller$6,990United States
18Angelo Karimalis$6,990United States
19Ryan Hughes$5,805United States
20David Gee$5,805United States
21Amir Turkzadeh$5,805United States
22Chris Tryba$5,805United States
23Mike Matusow$5,805United States
24Joshua Mitchell$5,805United States
25Alan Myerson$4,991United States
26Noah Bronstein$4,991United States
27Tom McCormick$4,991United States
28Michael Haney$4,991United States
29Duy Ho$4,991United States
30Jon Carey$4,991United States
31Jeff Lisandro$4,449Australia
32Rep Porter$4,449United States
33Rex Clinkscales$4,449United States
34Brian Aleksa$4,449United States

Quelle/Bildquelle: WSOP.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben