Big Stack Turbo im King’s – Aubrey Strunkey holt den Sieg

Aubrey Strunkey
Aubrey Strunkey

Natürlich wird auch montags im King’s Casino, Europas größtem Pokerroom, zu den Karten gegriffen.

57 Spieler bezahlten beim Big Stack Turbo das Startgeld von €45+€5 und nahmen mit 30.000 Chips die Turnierreise in Angriff.

Durch 24 Re-Entries kam man am Ende auf 81 Entries, die um ein Gesamtpreisgeld von €3.462 spielten.

Mit Leon Landes und Aubrey Strunkey blieben am Ende zwei Deutsche übrig, die den Sieg unter sich ausmachten.

Strunkey konnte sich dabei durchsetzen und die Siegprämie von €1.011 ohne vorherigen Deal einheimsen.

King’s Big Stack Turbo am 16.Juli, Endstand

Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayout
1Aubrey Lenox MarcStrunkey Germany€ 1.011
2Leon FriedrichLandes Germany€ 727
3HansSchlemmer Germany€ 473
4MartinTonn Paraguay€ 357
5  Jerry BruckheimerGermany€ 277
6  TONÍKCzech Republic€ 215
7DariuszWallusch Germany€ 170
8  FishtaGermany€ 132
9VladimirGelbet Israel€ 100

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben