King’s Casino – Schwedischer Sieg am Donnerstag beim The Big One-Day Week Festival

19072018winner pic Kings Big ThursdayIn dieser Woche steht im King’s Casino alle im Zeichen der „The Big One-Day Week“. Bei diesem Festival werden täglich attraktive Turniere angeboten und in Summe garantiert das King’s einen Preispool in Höhe von €100.000.

Am Donnerstag stand das King’s Big Thursday am Turnierplan und für €80+€10 Buy-in wurden stolze €10.000 Preispool garantiert. Es kauften sich 74 Spieler ein und 30 Re-Entries wurden bezahlt, somit wurde der garantierte Betrag ausgespielt.

Den Sieg schnappt sich Per Reevcrona aus Schweden für €2.522 vor dem Deutschen Duo Bernhard Bärtl für €1.753 und Hans Schlemmer für €1.159. Insgesamt kamen 13 Spieler ins Geld, wobei der Min Cash bei €190 lag.

Heute stehen drei attraktive im King’s am Turnierplan. Den Auftakt macht zu Mittag das King’s Turbo Deepstack Bounty, mit einem Buy-in von €50+€25+€10. Ab 15:00 Uhr startet das €3.000 GTD King’s Big Omaha mit einem Buy-in von €70+€10 und um 18:00 Uhr fällt der Startschuss biem €30.000 GTD King’s Big Friday mit einem Buy-in von nur €100+€10. Sämtliche Informationen findet ihr auf der King’s Casino Homepage:

Anbei die gestrigen Payouts:

The Big One Day Weekend
King’s Big Thursday
Date:July 19Players:74
Buy-In:€ 80Re-Entries:30
Consumption Fee:€ 10Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 10.000Add-Ons:0
Starting Stack:20.000Leveltime:20 min
Prize Pool paid€ 9.500
Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayoutDeal
1PerReevcronaSweden€ 2.522
2BernhardBärtlGermany€ 1.753
3HansSchlemmerGermany€ 1.159
4GarfieldCzech Republic€ 907
5JohanStijnenBelgium€ 732
6AlexanderGeorgiGermany€ 570
7YukKongNetherlands€ 451
8SebastianLenzGermany€ 352
9AliJamalKuwait€ 266
10BerndVon HeydenaberGermany€ 204
11VolkerMeckingGermany€ 204
12RobiAmosIsrael€ 190
13KHMGermany€ 190

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben