Poker EM Velden – Leon Tsoukernik gewinnt das €25k Super High Roller für €370.000!

pokerem_18_superhighrollerVor wenigen Minuten ging im Casino Velden das €25k Super High Roller Turnier zu Ende, und der King’s Casino Boss Leon Tsoukernik gewinnt nach einem spannenden Heads-Up gegen Manig Löser. In den letzten Tagen reisten zahlreiche bekannte Spieler der Super High Roller Szene nach Velden, um sich neben dem Cash Games auch in das €25k High Roller Turnier einzukaufen.

Einer dieser Teilnehmer war der King’s Casino Eigentümer Leon Tsoukernik. Nachdem es am ersten Tag nicht wirklich nach Plan verlief und er mehrere Entries bezahlte, zeigte er heute an Tag 2 sein A-Game und konnte sich an einem sehr stark besetzten Final Table mit Spielern wie Manig Löser, Max Lehmanski, Tony G. und Niki Jedlicka durchsetzen.

Wie bereits erwähnt saßen Leon Tsoukernik und Manig Löser im Heads-Up. Es kam zu keinem Deal und Leon darf sich neben dem Poker EM Velden Super High Roller Titel über ein Preisgeld in Höhe von €370.000 freuen. Manig nimmt als Runner-Up immerhin noch €260.000 nach Hause.

Knapp vor der Bubble schied auch der österreichische High Roller Thomas Mühlöcker aus, erst vor ein paar Tagen konnte er einen Sieg und einem Preisgeld von über $345k nach einem Deal beim $10.400 Bellagio Cup in Las Vegas verbuchen.

Anbei die Payouts:

PlatzNameVornameNationPreisgeld
1TsoukernikLeonCZ370.000 €
2LöserManigGER260.000 €
3LehmanskiMaxGER185.000 €
4Tony G.LTU125.000 €
5JedlickaNickiAUT85.000 €

Quelle: Facebook PokerEM 2018

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben