Banco Casino Bratislava – Roman Okoličány holt nach Deal den Summer Cup

Roman Okoličány gewinnt den Summer Cup
Roman Okoličány gewinnt den Summer Cup

Für ein Startgeld von gerade einmal €55 garantierte das Banco Casino Bratislava am vergangenen Wochenende bei seinem Summer Cup ein stolzes Preisgeld von €20.000.

416 Entries sorgten dafür, dass die Garantie geknackt wurde und für den Sieger genau €5.034 bereitlagen.

Für das gestrige Finale qualifizierten sich dann 52 Spieler, die um die 45 bezahlten Plätze kämpften.

Boris Vandrášek kam als klarer Chipleader an den Finaltisch, doch als nur noch fünf Spieler übrig waren, einigte man sich auf einen Deal, der allen zumindest €1.811 garantierte und bei dem €1.234 im Pott blieben.

Im Endspurt setzte sich schließlich Roman Okoličány durch und kassierte mit €3.566 auch die größte Summe.

Mit den Masters mit einer Garantie von €100.000 steht schon vom 15.August an das nächste Highlight im Banco Casino an. Mehr dazu hier:

Banco Casino Bratislava, Endstand Summer Cup:

  1. Roman Okoličány – 3.566€
  2. Anita Mudrochová – 2.040€
  3. Vincent Kollárik – 1.811€
  4. Boris Vandrášek – 2.450€
  5. Igor Remenár – 2.472€
  6. Milan Nižnanský – 787€
  7. Milan Vydařely – 585€
  8. Milan Tardík – 444€
  9. Sztavinovszki Botond – 343€

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben