EPT Barcelona – Zehn Platinum-Pass-Pakete im Wert von je $30.000 zu gewinnen!

ept-newFast genau drei Wochen dauert es noch, bis die European Poker Tour in Barcelona in ihre nächste Runde geht.

Die katalanische Metropole ist einer der beliebtesten Stopps der gesamten Tour, das zeigen jeweils die beeindruckenden Teilnehmerzahlen.

Zum ganzen Drumherum hat PokerStars nun noch einen zusätzlichen Anreiz geschaffen, nach Barcelona zu fahren.

Insgesamt zehn Platinum-Pass-Pakete im Wert von $30.000 gibt es im Verlauf des Festivals zu gewinnen.

Und zwar für diese Spieler:

  1. Sieger des €1.100 EPT National, 22-26 August.
  2. Sieger des €550 EPT Cup, 24-26 August.
  3. Sieger des €5.300 EPT Main Event, 27 Aug – 2 Sep
  4. Online-Qualifikant, der beim Main Event als Letzter ausscheidet.
  5. Live-Qualifikant, der beim Main Event als Letzter ausscheidet.

Doch es gibt noch fünf weitere Chancen bei der Crazy Pineapple Hand Challenge, für die man sich wie folgt qualifizieren kann.

Jeder Spieler nimmt daran teil, der bei diesen Turnieren den zweiten Turniertag erreicht und zu Beginn am Tisch sitzt:

  1. Tag 2 des EPT National
  2. Tag 2 des EPT Cup
  3. Tag 2 des EPT Main Event
  4. Tag 2 von Event #3 €1.100 No-Limit Hold’em
  5. Tag 2 von Event #28 €550 No-Limit Hold’em

Insgesamt „gibt” PokerStars also zehn Pakete „aus“, durch die man kostenlos an der PCA Anfang 2019 teilnehmen kann.

 

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben