Triple A Series vom 13. – 18.August in der Spielbank Berlin

Triple_AAAIm August dürfen sich Poker Fans in Deutschland auf eine erneute Ausgabe der beliebten Triple A Series in der Spielbank Berlin freuen. Vom 13. bis 18.August werden 9 attraktive Events mit dem €100.000 GTD Main Event als Highlight veranstaltet.

Die Triple A Series in der Spielbank Berlin Am Potsdamer Platz hat sich in den letzten Jahren zu einem Fixpunkt der deutschen Poker Community entwickelt. Bei den letzten Ausgaben wurde der garantierte Preispool beim Main Event und den diversen Side Events immer pulverisiert, auch bei der kommenden Ausgabe kann man von einer enorm großen Nachfrage ausgehen.

Gestartet wird in die kommende Triple A Series am 13.August mit drei Satellites bei denen in Summe 40 Main Event Tickets garantiert werden. Am Mittwoch den 15.08 wird ein Team Event angeboten, das Buy-in beträgt €70+€7 pro Spieler und im Preispool warten mindestens €5.000. Am Donnerstag den 16.08 startet ab 18:05 Uhr Tag 1a beim Main Event mit einem Buy-in von €303+€30, der Starting Stack liegt bei 40.000 und pro Level werden 45 Minuten gespielt. Tag 1b wird am 17.08 ebenfalls ab 18:05 Uhr und in beiden Flights gibt es unlimitierte Re-Entries und die Late Reg ist bis zum Start von Tag2 am Samstag möglich.

Viele Spieler werden sich auch auf das High Roller Turnier am Sonntag den 19.August freuen. Das Buy-in liegt bei €909+€90 und die Spielbank Berlin garantiert einen Preispool in Höhe von €25.000. Sämtliche Informationen rund um die Triple A Series findet ihr auf der Spielbank Berlin Homepage:

Anbei der Turnierplan:

Flyer_TripleA_S8_E2_210x420_2018-07_SCHEDULE

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben