King’s Casino – partypoker Grand Prix Germany auf Erfolgskurs!

2018-8-11-DAILY-COVERWie bereits berichtet standen am Freitag zwei weitere Starttage beim partypoker Grand Prix Germany im King’s Casino auf dem Turnierplan. Mit starken 397 Buy-ins zu jeweils €200+€20 und 107 weiteren 107 Re-Entries stieg die Anzahl der insgesamten Entries bereits auf 1.596. Noch ist es ein weiter Weg bis die Garantiesumme von €500.000 erreicht wurde, aber wie das Team vom King’s bereits unzählige Male bewießen hat wird die Garantie wohl auch bei diesem Turnier erreicht. Sollte es nicht der Fall sein, dürfen sich die Teilnehmer auf ein Overlay freuen.

Als Chipleader beendete Istrate Claudius aus Deutschland Tag 1d mit 1.625.000 Chips vor dem Niederländer Rick Antonio Heuvel mit 1.470.000. Insgesamt konnten sich 78 weitere Spieler für das Finale am Sonntag qualifizieren. Heute ab 12:00 Uhr könnt ihr euch vor Ort im King’s in Tag 1e einkaufen, und ab 18:00 Uhr startet Tag 1f. Für ein Buy-in von €200+€20 bekommt ihr 100.000 Chips und bei 30 Minuten pro Blind lässt sich fantastisches Turnierpoker spielen. Die Late Reg ist an jedem Starttag in den ersten 12 Levels möglich. Sollte es beim Main Event nicht wie gewünscht für euch laufen , dann könnt ihr euch ab 20:00 Uhr beim King’s Local Championship versuchen. Für ein Buy-in von €100+€10 werden stolze €20.000 garantiert. Sämtlichen weiteren Informationen findet ihr auf der King’s Casino Homepage:

Anbei die Chipcounts:

partypoker Grand Prix Germany
Main Event 1d
Date:August 05 – 13Players:397
Buy-In:€ 200Re-Entries:107
Consumption fee:€ 20Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 500.000Add-Ons:0
Starting Stack:100.000Leveltime:30 min
Entries total:1.596227
PosFirst NameCountryChipcount
1ISTRATE CLAUDIUSGER1.625.000
2RICK ANTONIO HEUVELNED1.470.000
3DAVID TABORSKYCZE1.455.000
4MIKALAI NIKANOVICHBLR1.345.000
5RozvaplusFRA1.210.000
6ANDREJ DESSETSVK1.195.000
7MAREK SINDELARCZE1.190.000
8ONDREJ MARCZE1.155.000
9MICHAEL HOCHGER1.096.000
10DYLAN MITCHELL VAN DER WEIDENED1.045.000
11CinipulkNN985.000
12LARS VOGELGER940.000
13JESSICA TEUSLAUT930.000
14RASTISLAV HIRJASVK925.000
15ONDREJ LONCZE915.000
16JAN PETER ALFRED JACHTMANNGER910.000
17NICO LUDWARGER865.000
18JACINTO ALVAREZ DIAZESP795.000
19JIRAWAN RINROMSUI790.000
20MARTIN KUBOSEKSVK775.000
21MYKHAILO KUSENUKR750.000
22LUDEK DYTRTCZE740.000
23YOSI DOLEVISR710.000
24JUSTIN JULIEN FROLIANGER690.000
25ILLIA MARCHENKOUKR655.000
26DANIEL ORŁOWSKIPOL650.000
27ADAM KRZYSZTOF KROLPOL650.000
28ALEXANDER LANGEGER650.000
29MARSEL KHALAFNN650.000
30ANDREAS FIEDLERGER635.000
31MAHMUT YILDIRIMSUI635.000
32VOLKAN ALKANGER625.000
33KONRAD EGGERSDORFERGER615.000
34MARCO DE JONGNED585.000
35CRISTIANO VIALIITA585.000
36PATRIK VARHIDIHUN580.000
37INA SHALEIKACZE575.000
38ERICH KOLLMANNAUT565.000
39LUKAS VAGNERNN550.000
40SZYMON WIKTOR KUROWSKIPOL540.000
41MACIEJ LUDWIK KONDRASZUKPOL535.000
42DAURIUS TROJANAUSKASNN530.000
43CHRISTIAN KUNZEGER530.000
44STEPHAN GLAUSCHAUT525.000
45Bezen1964GER520.000
46MARIO HELLMICHGER515.000
47SAMUEL ROESNERGER510.000
48JOERG WILFRIED WERNER MUELLERGER495.000
49ARTUR GIESSERGER490.000
50WALTER LESTER STEFFLNN476.000
51ALI DJAMAAFRA470.000
52PETER KUZMASVK450.000
53TOBIAS BOETTCHERGER450.000
54BONA CHAPFRA445.000
55LADISLAV CERVENYSVK435.000
56IUSTINIAN GHITAROU430.000
57DAVOOD MEHRMANDGER395.000
58SEBASTIAN ULRICHGER360.000
59JOERG KUNZGER360.000
60MARCEL WAGNERGER355.000
61SWEN GIGLGER355.000
62PETER HEINRICH MAERZGER340.000
63LUUK PRAAMSTRANED335.000
64CHRISTIAN LUDWIGGER330.000
65HEIKO GUMTOWGER330.000
66VASILE MARIAN MAIERROM320.000
67ENRICO BUZZANCAITA310.000
68ZELJKO DIVKOVICHRV295.000
70JOSEF NORBERT STICHGER295.000
69MARK SEBASTIAAN VAN DER LOONED255.000
71JAN CERNYCZE245.000
72MAURIZIO CIULLOITA240.000
73CARMELO CIULLOFRA235.000
74ANGELINE KAY CRAIGCAN230.000
75RONALD MIELENSKIGER185.000
76Onkel OttoGER150.000
77GREGOR MUSILAUT145.000
78ADAM BLAZEKCZE135.000

 

10082018winner pic Kings Big FridayNeben den beiden Starttagen beim partypoker Grand Prix Germany Main Event wurde auch das King’s Big Friday angeboten. Es kauften sich 329 Spieler für €90+€10 ein und mit 59 Re-Entries wurde der garantierte Preispool mehr als verdoppelt und es ging am Ende um stolze €33.174.

Über den Sieg und ein Preisgeld in Höhe von €6.648 durfte sich der Deutsche Anton Hintermaier freuen, Runner-Up für €4.422 wurde der Däne Mathias Ditlev Bennick.

Anbei die gesamten Payouts:

King’s Big Friday
Date:August 10Players:329
Buy-In:€ 90Re-Entries:59
Consumption Fee:€ 10Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 15.000Add-Ons:0
Starting Stack:20.000Leveltime:20 min
Prize Pool paid€ 33.174
Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayoutDeal
1AntonHintermaierGER6.648 €
2Mathias DitlevBennickDEN4.422 €
3GyulaKaraszHUN3.234 €
4AlexanderRozinovRUS2.611 €
5Ernst WilhelmWagnerGER2.047 €
6Sebastian Vincent TDuboisBEL1.549 €
7PeterHaynGER1.138 €
8ArtemKasidinUKR836 €
9FrankMisselSGP693 €
10TomasDrugdaCZE581 €
11Sebastian Nikolaus LeoRoelzGER581 €
12Patrick Philippe ANeymanBEL508 €
13JohannesGsuckGER508 €
14Emilien JeanChaverotFRA458 €
15DimitriqsBiziqsGRE458 €
16MikhailIvanovRUS408 €
17RoiKokoISR408 €
18RiadhKenaniGER358 €
19CorneliaUhseGER358 €
20LeventAfrasineiROM358 €
21KarimRyadiBEL325 €
22EfrimErdincTUR325 €
23Lodewijk AntoineBouhuysNED325 €
24Jay AshkenaziNN292 €
25YairAshkenaziISR292 €
26AlexanderThumaAUT292 €
27Walter StefanTischhauserSUI292 €
28DanielSorgeGER259 €
29AvrahamHirschISR259 €
30Daniel NicolaiWiedmannGER259 €
31DmytroPopovUKR259 €
32Matthias JuergenSeitzGER229 €
33Stonewall JacksonNN229 €
34MaxRieckNN229 €
35Ingo FriedrichKruegerGER229 €
36JuergenSeyboldGER229 €
37DennisPrijNED229 €
38AlexeyAntokhinRUS229 €
39RomanUlanovUKR229 €

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben