SHRPO – Jake Schindler triumphiert beim High Roller, Alex Foxen und Marc MacDonnell mit Big 4 Siegen

2018SHRPO-EV22-Champion-Jake-Schindler-DSC_3848-Jake-SchindlerIn Hollywood, Florida sind gestern die Seminole Hard Rock Poker Open zu Ende gegangen. Die Entscheidungen der vier wichtigsten Turniere, die sogenannten Big 4, standen noch aus. In allen Events wurde zuvor bis zum Final Table gespielt.

Nachdem sich Brandon Eisen den Main Event Titel sichern konnte, wir berichteten, wurde noch nach den Siegern des $25k High Roller, dem $2.650 NLH Single Re-Entry und dem $1.100 NLH unl. Re-Entries gesucht. Das größte Preisgeld räumte Jake Schindler ab, der es im Heads-Up des High Roller   mit Shaun Deeb zu tun bekam. Am Finaltisch wechselte die Chiplead zwischen den beiden ständig hin und her, Heads-Up ließ sich Schindler dann nicht mehr einholen, was ihm den Sieg samt einer Prämie von $800.00 einbrachte.

2018SHRPO-EV20-Champion-Alex-DSC_4086Im $2.650 NLH-Finale gelang dem US-Profi Alex Foxen ein „Back-to-Back“-Sieg. Schon im vergangenen Jahr gewann Foxen dasselbe Big 4 Event. Dieses Jahr wiederholte er das Kunststück und belohnte sich dafür mit $208.000 Preisgeld.

Komplettiert wurden die SHRPO Big 4 mit einem Sieg von Marc MacDonnell. Der Ire erhielt für seinen Sieg im $1k NLH Event $119.000.

Seminole Hard Rock Poker Open – $25.500 High Roller Event (Big 4)

Entries: 123

Preispool: $3.136.500 ($2M GTD)

1st: Jake Schindler – $800,758
2nd: Shaun Deeb – $534,989
3rd: Tom Marchese – $371,183
4th: Omar Zazay – $265,311
5th: Mark Fisher – $195,570
6th: Barry Hutter – $148,769
7th: Ory Hen – $116,942
8th: Paul Hofer – $95,110
9th: David Peters – $80,073
10th: Chris Hunichen – $80,073
11th: Toby Lewis – $69,926
12th: Nipun Java – $69,926
13th: Alan Schein – $63,407
14th: Ian O’Hara – $63,407
15th: Darren Elias – $59,778
16th: Ryan Riess – $59,778

Jake Schindler im Sieger-Interview mit Maria Ho

2018SHRPO-EV20-Champion-Alex-DSC_4086$2,650 „Big 4“ No Limit Hold’em (Single Re-Entry) – Final Table Ergebnisse

Entries: 422

Preispool: $1.023.350

1st: Alex Foxen – $208,452
2nd: Blair Hinkle – $146,042
3rd: Jake Schwartz – $93,892
4th: Tom Nguyen – $62,936
5th: Brandon Hall – $48,404
6th: Matthew Kuba – $40,115
7th: Rick Alvarado – $33,668
8th: Matt O’Donnell – $27,242
9th: Michael Esposito – $20,846

2018SHRPO-EV21-Champion-Marc-MacDonnell-DSC_3816SHRPH – $1.100 „Big 4“ No Limit Hold’em (Re-Entry) – Final Table Ergebnisse

Entries: 640

Preispool: $640.000

1st: Marc MacDonnell – $119,465 + Trophy
2nd: Joey Couden – $83,750
3rd: Michael Graffeo – $53,939
4th: James Salmon – $39.008
5th: Paul Balzano– $29,933
6th: Dennis Rodriguez – $24,045
7th: Maria Ho – $19,981
8th: Adam Zeltser – $15,923

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben