EPT Barcelona – Andras Nemeth holt das €25k Single Day High Roller, Matthias Eibinger erneut auf dem Treppchen!

Final TableBei einem weiteren €25.000 Single Day High Roller vergnügte sich am Donnerstag bei der EPT Barcelona die Creme de la Creme der Poker-Szene. 95 Entries sorgten für einen netten Preispool von €2.280.950, um den Negreanu, Kaverman & Co antraten. Den Sieg sicherte sich am Ende mit Andras Nemeth aus Ungarn ein Spieler, der zwar schon seit langer Zeit im Poker-Geschäft ist, aber sein Unwesen eher an den Online Tischen unter dem Nickname „probirs“ treibt. Aus dem Casino Barcelona entführte der Ungar gestern als Sieger €605.600, was ziemlich nah an seine bisher erreichten Live-Cashes von fast $1 Million heranreichte.

ept-barcelona-2018-velli-857-matthias-eibinger
Matthias Eibingers Höhenflug hält weiter an

Weiter auf einem Höhenflug befindet sich auch der Österreicher Matthias Eibinger, dem es erneut gelang, ein Platz auf dem Treppchen einzunehmen. Nachdem Eibinger für einige Zeit die Führung hielt, reichte es am Ende für platz drei und €278.280. Ziemlich spektakulär beendete Eibinger die Bubble-Phase. Nachdem der Spanier Juan Pardo mit Assen und einem guten Stack im Rücken gelimpt hatte, stellte Eibinger ihn auf die Probe mit A8 in Kreuz. Mit nur einem Kreuz auf dem Flop bastelte sich Eibinger dann aber doch noch den Flush und sorgte für das überraschende Aus de Spaniers.

EPT Barcelona – €25k Single Day High Roller

Entries: 95

Preispool: €2.280.950

PlatzNameNationPreis
1Andras Nemethhu€605,600
2Wai Leong Chanmy€420,800
3Matthias Eibingerat€278,280
4Byron Kavermanus€217,820
5Chin Wei Limmy€175,600
6Jean-Noel Thorelfr€136,860
7Michel Dattanipt€108,350
8Vladimir Troyanovskiyru€84,400
9Sean Winterus€63,900
10Dan Smithus€49,050
11Pascal Lefrancoisca€49,050
12Salman Behbehanius€45,620
13Seth Daviesus€45,620

 

Quelle / Bildquelle: Pokernews, PokerStars, Joe Giron, Neil Stoddart

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben