Der Sonntag auf PokerStars – Guter Start für die deutschsprachigen Spieler bei der WCOOP

wcoop-vertMit 61 Events und insgesamt 182 Turnieren ist die World Championship of Online Poker, kurz WCOOP, auch dieses Jahr wieder eine Mammutveranstaltung, die den Spielern eine Menge bietet, aber auch abverlangt.

Beim gestrigen Auftakt wurden fünf Events gestartet, aber nur Event #6 wurde auch zu Ende gespielt. Drei Spieler aus Ungarn, Polen und Kanada einigten sich in der höchsten Kategorie auf einen Deal und gewannen jeweils über $51.000.

Auf zwei Tage angesetzt sind derweil die Events 2, 3, 4 und 5, hinter denen sich unter anderem auch das Warm-Up und das Sunday Million verbergen.

In der höchsten Kategorie von Event #2, einem $1.050 No-Limit Hold’em, führt vor dem Finaltag der in Österreich Lebende „huiiiiiii“ und hat bei siebzehn verbliebenen Spielern alle Chancen auf den großen Wurf.

Und auch bei Event #4, der Sunday Million, führt mit dem Deutschen „Lapideum“ ein Spieler aus unserer Community.

301 der 6.794 Entries sind hier noch dabei, wenn heute im Verlauf des Tages die Entscheidung fällt und der Gewinner von $193.000 gesucht wird.

Hier die wichtigsten Ergebnisse und Zwischenstände als Screenshots:

WCOOP 02 WCOOP 03 WCOOP 03M WCOOP 04 Sunday Million WCOOP 04H WCOOP 05 WCOOP 06

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben