Poker Masters 2018 – Rainer Kempe am $10k NLH Final Table

KempeAm Freitag fiel der Startschuss zum 2018 Poker Masters im PokerGO TV Studio des ARIA Resort & Casino in Las Vegas. Beim Event#1, einem $10.000 No-Limit Hold’em wurden in Summe 69 Entries bezahlt und somit werden $690.000 auf die besten 10 Spieler verteilt.

Nach einem spannenden ersten Tag konnte Brandon Adams mit 2.385.000 die meisten Chips eintüten, dicht gefolgt vom deutschen High Roller Rainer Kempe mit 2.230.000. Mit einen Min-Cash in Höhe von $20.700 musste sich Matthias Eibinger zufrieden geben.

Heute geht es für die verbliebenen 6 Spieler bei Blinds 15k/30k/30k ins Finale, insofern ihr ein Konto bei PokerGO habt könnt ihr den Live Stream mit 1 Stunde Delay verfolgen. Ab 14:00 Uhr Ortszeit startet das zweite Event der 2018 Poker Masters, ein $25.000 NLH Turnier.

Anbei der Final Table Seat Draw:

SeatPlayerStack
1Brian Green880,000
2Cord Garcia1,125,000
3David Peters1,585,000
4Rainer Kempe2,230,000
5Brandon Adams2,385,000
6Isaac Haxton410,000

 

Die bisherigen Payouts:

Place
WinnerPrize (USD)
1$193,200
2$138,000
3$89,700
4$69,000
5$55,200
6
$41,400
7David Eldridge$34,500
8Ali Imsirovic$27,600
9Cary Katz$20,700
10Matthias Eibinger$20,700

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben