Tobias Peters gewinnt den WSOP Circuit Rotterdam Main Event und €67.766!

Tobias Peters ist der WSOPC Main Event Champion
Tobias Peters ist der WSOPC Main Event Champion

Im Holland Casino Rotterdam wurde am Samstag das Finale des €1.500+€150 World Series of Poker Circuit Rotterdam Main Event gespielt. Die besten Acht von ehemals 181 Entries kamen zurück um den Löwenanteil des €260.639 großen Preispool unter sich auszuspielen. Der Franzose Stephane Cordeille ging als einziger Spieler der nicht aus den Niederlanden kam ins Finale und das als Chipleader. Für ihn sollte dann aber auf Platz 3 für €30.226 Endstation sein. Ins Heads Up ging Tobias Peters (NED) mit einem klaren Chiplead gegen seinen Landsmann Bart Beenen. Tobias konne seine Führung schnell weiter ausbauen. In der letzten Hand pushte Bart seine letzten 12 Big Blinds mit Ks 8c All-In und Tobias fand Ad 4c und machte den Call. Das Board brachte 5s 4s 5c Kc Js und Tobias Peters gewann den WSOPC Rotterdam Main Event für ein Preisgeld von €67.766. Außerdem durfte er sich über den WSOPC Campionsring und eine Wildcard für das WSOP Casino Championship Event freuen. Für Bart Beenen blieb nur der Platz des Runner Up und €41.861.

 

Hier ist das Livestream-Replay vom Finale:

WSOP Circuit Rotterdam – €1.650 Main Event FT (€67.766 1st prize) von PokerCityNL auf www.twitch.tv ansehen

Hier ist das offizielle Ergebnis:

PositionNameCountryPrizemoney
1Tobias PetersNL€ 67.766
2Bart BeenenNL€ 41.861
3Stephane CordeilleFR€ 30.226
4Jacco van HoorenNL€ 22.199
5Jay OosterbaanNL€ 16.585
6Brian KamphorstNL€ 12.602
7Sidney SteinmanNL€ 9.735
8Govert MetaalNL€ 7.645
9Bap de HaasNL€ 6.099
10Wim EmoNL€ 4.944
11Valeriy ChupinRU€ 4.944
12Jer el SalseroNL€ 4.944
13Oguzhan YildizDE€ 4.071
14Alex van der WerfNL€ 4.071
15Farid ChatiNL€ 4.071
16Majid BozakraftNL€ 3.404
17Zeus PostNL€ 3.404
18Marcel SchoutenNL€ 3.404
19William RankinUS€ 2.888
20Emiel BroekhofNL€ 2.888
21Robert AuerAT€ 2.888

Quelle/Bildquelle: Holland Casino, PokerCity.nl

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben