„Mickey Mouse“ räumt bei der Monster Poker Tour in Schenefeld €15.750 ab!

Nordic_Poker_Festival_2018_New_Schedule

Mickey Mouse gewinnt die Monster Poker Tour
Mickey Mouse gewinnt die Monster Poker Tour

Beim €300+€30 Monster Poker Tour Main Event im Casino Schenefeld kam es am Sonntagnachmittag zum großen Showdown im Finale. Die besten 72 von ehemals 240 Entries gingen in den Kampf um das Preisgeld von €68.400. Es ging um 16:00 Uhr los und gegen 19:45 Uhr musste dann „Hans Bol Sans“ als Bubble Boy auf Platz 25 das Turnier verlassen. Die verbliebenen 24 Pokercracks hatten alle schon €750 sicher. Um ca. 22:00 Uhr durften die Finalisten Platz am Final Table nehmen. Hier dauerte es bis ungefähr 01:30 Uhr. Da konnte sich dann „Mickey Mouse“ im Heads Up gegen Hasan K. durchsetzen und das Turnier für ein Preisgeld von €15.750 gewinnen.
Als nächste großes Highlight steht in Schenefeld das Nordic Poker Festival vom 16.- 25. November 2018 auf dem Programm.

Alle weiteren Informationen zum großen Angebot des Casino Schenefeld gibt es auf der Homepage.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

PlaceAliasPayout
1MICKEY MOUSE15.750 €
2HASAN K10.530 €
3FRANK M7.110 €
4BENNET S5.810 €
5EDUARD S4.580 €
6SIMKE S3.520 €
7SIAMAK A2.570 €
8ZE ROBERTO1.860 €
9CHRISTIAN R1.530 €
10BEN1.300 €
11CHRISTIAN K1.300 €
12HENDRIK R1.130 €
13CAM-BIROL S1.130 €
14FABIAN D1.030 €
15MOHAMMAD Q1.030 €
16KAHL920 €
17DRAGAN S920 €
18SASCHA K920 €
19NASAR N820 €
20MARIO S820 €
21ANDREAS O820 €
22PATRICK LORENZ750 €
23OLIVER N750 €
24LE PROFESSOR750 €
25MICHAEL B750 €

 

Nordic Poker Festival teaser

Quelle/Bildquelle: Casino Schenefeld

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben