WCOOP 2018 Tag 10 – Starker Tag unserer Jungs, 4x Gold!

WCOOP2018Einen bärenstarken Tag erwischten unsere Jungs gestern an Tag 10 der World Championship of Online Poker. Gleich vier Siege sprangen bei der prestigereichen Online-Serie auf PokerStars heraus, einen davon holte sich Christopher „lissi stinkt“ Frank, der den Titel in Event #41-H, einem $550 Progressive Knockout PLO gewinnen konnte. Dabei dealte er mit dem ebenfalls aus Deutschland stammenden luckyEVever im Heads-Up. Weitere Siege für die DACH-Community wurden von „shoeseller“, „BockRamsch89“ und „Groni“ eingefahren. 

Erneut zuschlagen bei der aktuellen WCOOP-Serie konnte gestern der Russe Denis „aDrENalin710“ Strebkov, der bereits seinen fünften Sieg in nur zehn Tagen eintütete. Der russische Alrounder holte sich WCOOP-Event 34-H, ein $1.050 Stud HiLo-Turnier für $29.145. Im derzeitigen WCOOP Ranking liegt Strebkov damit natürlich unangefochten auf Platz eins.

WCOOP Leaderboard nach 10 Tagen

1 – Denis „aDrENalin710“ Strebkov, Russia – 960
2 – ImluckNuts, Russia – 675
3 – Jussi „calvin7v“ Nevanlinna, Finland – 660
4 – Tobias „Senkel92“ Leknes, Norway – 625
5 – Shaun „shaundeeb“ Deeb, Mexico – 620
6 – nilsef, Germany – 540
7 – Phil „MrSweets28“ Galfond, Canada – 520

Alle Ergebnisse von Tag 10 der High und Medium Level findet ihr hier:

WCOOP#34H

WCOOP#34M

WCOOP#34L

WCOOP#35H

WCOOP#35M

WCOOP#36H

WCOOP#36M

WCOOP#41H

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben