Poker Night in America – Quads für Doug Polk

In der Sendung Poker Night in America ist Doug Polk ein oft und gern gesehener Gast. Bei der letzten Veröffentlichung von PNIA wird Highstakes-Cashgame gespielt mit Blinds von $25/$50. Dabei könnte es nicht besser laufen für den Highroller, denn zuerst trifft Polk Quads gegen seinen Kollegen Matt Glantz, und später in der Partie hat er auf dem River riesiges Glück und darf sich bei Geschäftsmann Jeremy Kaufman bedienen.

Poker Night in America – Doug Polk bedient sich bei Matt Glantz und Jeremy Kaufman

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben