WCOOP 2018 – Linus „LLinusLLove“ Löliger holt das $25k High Roller für $587.000

WCOOP2018Die deutschsprachige Community konnte am zwölften Tag der World Championship of Online Poker erneut zwei Siege eintüten. Zum einen sicherte sich Linus Löliger alias LLinusLLove den $25k High Roller Titel für schlappe $587.747 Siegprämie, und im kleinen $2.100 High Roller siegte Ognjen „psjebemvas Sekularac, der auf PokerStars unter österreichischer Flagge antritt. 

Einen starken WCCOP Tag erwischte zudem der Kanadier Michael „SirWatts“ Watson, der einen Sieg und einen zweiten Platz einstrich. Außerdem einen Ausnahmetag hatte der Portugiese Joao Vieira, der auf PokerStars unter dem Namen Naza114 sein Unwesen treibt. Vieira holte sich das $2.100 2-7 Triple Draw Event, und gleichzeitig räumte er das $5.200 teure WCOOP High Roller Knockout Side Event für über $135.000 ab. Im Heads-Up schaltete der Portugiese Charlie „Epiphany77“ Carrel aus, der gestern seinen Runner-UP-Erfolg auf Twitch live streamte.

Alle Ergebnisse von Tag 12 der High und Medium Level findet ihr hier:

WCOOP#42H

WCOOP#42M

WCOOP#43H

WCOOP#43M

WCOOP#44H

WCOOP#44M

WCOOP5kSide

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben