Will Doug Polk Poker wirklich an den Nagel hängen?

Doug Polk
Doug Polk

Doug Polk gehört zu den bekanntesten Pokerspieler und konnte in seiner Karriere schon Preisgelder von $9.454.008 einsammeln. Der größte Erfolg des 29-jährigen war der Sieg beim $111.111 WSOP One Drop 2017. In seinen letzten Podcast sprach er über seine $10.000 Bankroll Challenge bei der er aus $100 insgesamt $10.000 machen wollte. Doug ist außerdem sehr bekannt als Host oder Moderator von Pokersendungen. Am Ende seines aktuellen Podcast spricht der US-Amerikaner nun aber vom aufhören. Er will nicht mehr Poker spielen. Allerdings sagt er auch das er weiter in der Pokerszene tätig sein möchte. Wir dürfen gespannt sein wie ernst er es mit seiner Aussage meint.

 

 

Hier ist der Podcast von Doug Polk:

Quelle/Bildquelle: YouTube, Doug Polk

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben