Irrer $2.353.500 Pott zwischen Tom Dwan und Paul Phua

Dwan_vs_Phua_JejuCGBeim $1 Million Buy-In Cashgame während der Triton High Roller Series in Jeju kam es zu einem heftigen Gefecht zwischen Tom Dwan und Paul Phua. Nach Straddle von Paul Phua und folgendem Raise von Dominik Nitsche, packte Tom Dwan mit AQ zunächst eine 3-bet aus. Zu seinem Pech wachte Paul Phua mit Assen auf, der seine Option mit einer 4-bet ausnutzte.

Dwan, der noch über eine Million Dollar hinter sich hält, kann sich von AQ nicht trennen und riskiert nach mehreren Minuten Bedenkzeit seinem gesamten Stack. Leichtes Spiel für Phua, der mit einem lächeln bezahlt, womit es zu einem der größten Pötte der TV-Geschichte kommt. In der Mitte liegen $2.353.500, die in Richtung Phua wandern, der bei einem völlig ungefährlichen Board noch nicht einmal schwitzen muss.

Irre $2.353.500 im Pott! Tom Dwan und Paul Phua beim Jeju $1 Million Buy-In Cashgame

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben