Doug Polk – Das $102.000 Dilemma mit Pocket Kings

Lange Zeit war es ruhig um Doug Polk, der in den letzten Wochen entgegen seiner Gewohnheiten nur wenig Poker-Inhalte zum Besten gegeben hat. Jetzt hat der einstige Dauerblogger wieder eine Hand im Web entdeckt, über die es sich lohnt zu reden. In der Sendung Live at the Bike kommt es zwischen den Cashgame-Regs Gary und Andy zu einer prekären Hand, die Gary aufgrund seiner viel zu passiven Spielweise vor eine äußerst schwierige Entscheidung stellt. In gewohnter Manier nimmt sich Doug Polk die Hand noch einmal Stück für Stück vor und analysiert die einzelnen Streets.

Doug Polk – Das $102.000 Dilemma mit Pocket Kings

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben