Elad Bentolila dealt sich zum Sieg beim King´s Daily – Heute Start des zweiten WSOPC Ring Events!

25092018winner pic Kings Daily NLH TournamentIm Rahmen des WSOP Circuit Rozvadov Festivals findet im King´s aktuell jeden Abend ein €100 + €10 Daily NLH-Turnier statt. Gestern zählte das Daily 77 registrierte Starter, zusätzliche 9 Re-Entries ließen den Preispool auf €8.170 anwachsen.

Neun Spieler konnten das Turnier mit einem Gewinn beenden, die beiden letzten Akteure einigten sich auf einen Deal, bei dem der Israeli Elad Bentolila den Sieg samt €2.105 Prämie für sich beanspruchte. Als Runner-Up kassierte Lieven Batjoens aus Belgien €2.000. Bester deutscher Starter wurde Hannes Neurauter, der Platz drei für €1.115 belegte.

Heute ist im King´s Resort einiges an Turnieren geplant. Neben dem Finale der Deep Stack Open, wo es zuvor noch die letzte Einstiegsmöglichkeit an Turbo Tag 1D (12 Uhr) gibt, startet ab 18 Uhr Tag 1A des WSOPC €550 Monster Stack Turniers, bei dem es in den kommenden Tagen um den zweiten Championship Ring geht. Das WSOPC Monster Stack Event lockt mit einer festgelegten Garantie von €300.000. Am Abend ab 20 Uhr findet heute erneut das €110 Daily NLH statt.

WSOPC Side Event – King´s Daily NLH – 25. September

Entries: 77 (9 Re-Entries)

Preispool: €8.170

Pos.First NameLast NamesCountryPayoutDeal
1Elad ItzhakBentolilaIsrael€ 2.389€ 2.105
2LievenBatjoensBelgium€ 1.716€ 2.000
3Hannes JoergNeurauterGermany€ 1.115
4AliakseiTakarchukBelarus€ 842
5AleksandrPozdniakovRussian Federation€ 654
6RonenShmuel RonenIsrael€ 507
7ElenaLitvinyukRussian Federation€ 400
8KazymyrSholotaUkraine€ 310
9RoeiMotolaIsrael€ 237

WSOP Circuit Termine

2018-WSOPC-02

2018-WSOPC-03

2018-WSOPC-04

2018-WSOPC-05

Quelle/Bildquelle: King’s Resort Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben