WSOPC im King´s – Andreas Wallat holt das Daily nach 3-way Deal

27.09.2018winner pic Kings Daily NLH TournamentFür das €110 Daily NLH-Turnier, was während des WSOP Circuit Festivals im King´s unter der Woche fast täglich um 20 Uhr stattfindet, interessierten sich gestern Abend 111 Teilnehmer. Weitere 14 Re-Entries wurden im laufenden Turnier hinzuaddiert, was den Preispool auf €11.875 stellte. In die bezahlten Plätze konnten sich später 13 Spieler eintragen, die Top 3 einigten sich auf einen Deal. Siegreich aus dem Turnier ging der Deutsche Andreas Wallat, der sich zum Zeitpunkt des Deals als Chipleader den größten Anteil aus dem Pott nehmen durfte. Runner-Up wurde der Russe Konstantin Kostyakov vor seinem Landsmann Ashot Oganesian.

King´s Daily NLH – 27. September 2018

Entries: 111 (14 Re-Entries)

Preispool: €11.875

Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayoutDeal
1AndreasWallatGermany€ 3 152€ 2 522
2KonstantinKostyakovRussian Federation€ 2 191€ 2 333
3AshotOganesianRussian Federation€ 1 449€ 1 937
4YehonatanBehorIsrael€ 1 134
5PrimozSibancSlovenia€ 914
6LoicPaillerFrance€ 713
7ZoranIlicicSerbia€ 564
8DenisTarasovRussian Federation€ 439
9StanislavKolodonosUkraine€ 333
10ShmuelKatzoniIsrael€ 255
11HotRunBelarus€ 255
12KonstantinKirichenkoRussian Federation€ 238
13LoredanaNedeleaRomania€ 238

 

Quelle / Bildquelle: King´s Resort Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben