Martin Kabrhel gewinnt weiteren WSOPC Ring und übernimmt die Führung im Leaderboard

06102018winner pic NLH-PLO Mixed Game Event Ring #14Bei der derzeit laufenden World Series of Poker Circuit im King’s Resort stand am Samstag ein weiteres Ring Event am Turnierplan. Für ein Buy-in von €500+€50 konnte man sich vor Ort in das WSOPC NLH/PLO Mixed Game einkaufen, 78 Spieler taten dies auch und mit 21 Re-Entries kam ein Preispool in Höhe von €47.025 zustande.

Für zahlreiche Mixed Game Fans was dieses Turnier ein Must Play und am Ende konnte sich der King’s Regular Martin Kabrhel durchsetzen. Nach dem Sieg beim WSOPC Opening Event für knapp €54.000 gewinnt einen weiteren WSOPC Ring und darf sich über ein Preisgeld in Höhe von €12.932 freuen. Neben diesem Sieg konnte Kabrhel auch die Führung im WSOP Circuit Ranking übernehmen. Mit bereits 4 Cashes und in Summe €64.007 an Gewinnen hat er derzeit 87,5 Punkte und liegt deutlich für dem Zweiten im Leaderboard Matteo Crapanzano mit 75 Punkten.

Bester Deutscher wurde Julian Märgner auf Platz 4 für immerhin noch stolze €4.632.

Anbei die Payouts vom Mixed Game Ring Event:

World Series of Poker Circuit Events
WSOP Circuit NLH/PLO Mixed Game Event Ring #14
Date:October 06Players:78
Buy-In:€ 500Re-Entries:21
Consumption Fee:€ 50Rebuys:0
Prize Pool GTDAdd-Ons:0
Starting Stack:20.000Leveltime:30 min
Prize Pool paid€ 47.025
Pos.First NameLast NamesDoBCityNationPayout
1MartinKabrhelPRAHACzech Republic€ 12 932
2DorAddaEIN HODFrance€ 9 193
3Fabien NoelMotteGRASSEFrance€ 6 019
4Julian Cornelius BorisMärgnerMÜNCHENGermany€ 4 632
5ZhongChenLEEUWARDENNetherlands€ 3 668
6Plamen DragomirovYakimovSOFIABulgaria€ 2 869
7IngoPaulusSCHWALBACHGermany€ 2 257
8RonnyVothVOHENSTRAUSSGermany€ 1 763
9OleksandrVikhtiukКИЕВUkraine€ 1 340
10BenjaminEzerASHKELONIsrael€ 1 176
11RobertWirthMUENCHENGermany€ 1 176

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben