Der Mittwoch auf PokerStars – Mathias „Cashcid Linc“ Maasberg holt das Wednesday Highroller

PokerStarsMit der Bounty Builder Series und den damit verbundenen 140 Turnieren in den nächsten knapp zwei Wochen haben alle Poker-Grinder derzeit allerhand Futter für ihr Bankroll-Building.

Auch gestern standen wieder neun Events auf dem Programm und es wurden rund $1,5 Millionen an Preisgeldern ausgeschüttet.

Das $530 Highroller-Turnier wurde eine Beute des Norwegers „Svaeren“, der insgesamt mehr als $55.000 Preisgeld absahnte.

Beim Wednesday Highroller schlug derweil der Deutsche Mathias „Cashcid Linc“ Maasberg zu und setzte sich ohne vorherigen Deal gegen 154 Konkurrenten durch. Als Lohn gab es über $32.000 Preisgeld.

Die wichtigsten Ergebnisse von gestern findet ihr hier als Screenshots:

Bounty Builder 29 Bounty Builder 31 Bounty Builder 34 Wednesday High Roller

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben