Gorans Sportwetten – Favoriten-Kombi – Geht der Sturzflug meiner Bankroll weiter?

crash

Hallo Zocker-Freunde!

Meine letzten Wetten vom Wochenende waren wieder ein kompletter Reinfall und meine Bankroll befindet sich weiter im Sturzflug. Das muss man sich echt mal reinziehen: Von 10 soliden Einzelwetten, habe ich sage und schreibe 8 daneben gesetzt. Hätte ich nicht noch die Favoriten-Kombi auf Leipzig (6:0 vs Nürnberg) und PSG (5:0 vs Lyon) gehalten, dann wäre das Minus noch größer ausgefallen. Durch die Kombi stand am Ende „nur“ ein Verlust von €218,- zu Buche. Meine Bankroll steht somit bei aktuell €2257,- und ich kann nur hoffen, dass sich das Blatt bald wieder zum Guten wendet. Da ich mit Favoriten-Kombis in der Vergangenheit ganz gut gefahren bin, werde ich es heute mit der nächsten probieren. Bis dahin, Bol Sans!

 

KOMBIWETTE:

Tipp 234
Griechenland – Ungarn: (12.10.2018, 20.45 Uhr)
In der Uefa Nations League treffen am Freitag Griechenland und Ungarn aufeinander. Diese beiden Teams sind zwar nicht als Tormaschinen verschrien, aber ich denke dennoch, dass hier mindestens zwei Tore fallen werden. Bereits das Hinspiel endete mit 2:1 für Ungarn und da nun beide Teams eine Niederlage auf dem Konto haben, kann ich mir vorstellen, dass – spätestens wenn ein Team hinten liegt – beide mit offenen Visier spielen. Das hat den Grund, da keiner der beiden Teams Gruppenletzter werden will und eine Gruppe absteigen will. Desweiteren waren die Partien zwischen Ungarn und Griechenland immer relativ torreich. In den letzten fünf Jahren trafen sie fünfmal aufeinander und vier von fünf Spielen gingen sogar mit über 2,5 Toren aus (2:1, 4:3, 0:0, 3:2 und 2:1). Da die Quote normalerweise für über 1,5 Tore nur bei 1,15-1,30 steht, ist in diesem Fall eine 1,45 Quote definitiv einen Versuch wert. Ich gehe von einem 2:0, 1:1, 2:1 oder 1:2 aus.
Mein Tipp: ÜBER 1,5 TORE / Quote: 1,45 bei Sportwetten.de
+
Weiche Flensburg – Hansa Lüneburg: (13.10.2018, 13.30 Uhr)
In der Regionalliga Nord kommt es zum Duell zwischen Flensburg und Lüneburg. Flensburg ist in dieser Partie der klare Favorit und ich rechne hier fest mit einem Heimsieg. Flensburg hat letzte Saison die Regionalliga gewonnen und ist nur knapp in der Quali für die 3.Liga gescheitert. Die Truppe hat definitiv wesentlich mehr Qualität als der Gegner aus Lüneburg. In dieser Spielzeit lief es für die Flensburger teilweise etwas ruckelig, bzw. haben sie zu viel Unentschieden gespielt, und dadurch ein wenig den Anschluss an die Tabellenspitze verloren. Es sind aber nur sechs Punkte Rückstand auf Tabellenführer Wolfsburg und von daher ist noch alles möglich. Vor allen Dingen da sie in den letzten Wochen wieder richtig gut drauf sind (4/1/1 Bilanz) und nur gegen den Tabellenführer aus Wolfsburg mit 2:3 verloren. Wobei man auch hier sagen muss, dass es eine sehr unglückliche Niederlage war, welche erst in der Nachspielzeit verloren ging. Da Flensburg den Anschluss an die Tabellenspitze halten will, werden sie gegen Lüneburg Vollgas geben und ich erwarte einen ungefährdeten Sieg.
Mein Tipp: FLENSBURG / Quote: 1,50 bei Sportwetten.de

Gesamtquote: 2,18 bei Sportwetten.de
Einsatz: €77,- / Max. Auszahlung: €167,48

 

Bankroll Start: €1000,- (01/18)
Bankroll Aktuell: €2180,- (€77,- offen / Tipp 234)

 

Gruß Goran

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben